Die 50 besten Shooter für den PC Die 50 besten Strategiespiele für den PC

Samuel Horti

von 1 Jahr

Das ruhige Erkundungsspiel Lifeless Moon landet bei Kickstarter

Lifeless Moon [offizielle Seite], der Nachfolger zum Erkundungsspiel Lifeless Planet, hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. War das erste Spiel in einer 15 Lichtjahre von der Erde entfernten Zukunft angesiedelt, trampeln in Lifeless Moon zwei Astronauten über unseren eigenen Mond und erkunden eine Stadt, die an eine auf der Erde erinnert.

verschlagwortet mit , , , .

Where the Goats Are ist ein hübsches, entspannendes Spiel über Käseherstellung

Ich klickte mich gerade zu Where the Goats Are durch [Itch-Seite], einem Bezahl-was-du-willst-Spiel vom Format einer einstündigen Geschichte über eine alte Lady namens Tikvah und ihre Ziegen auf einer entlegenen Farm. Ihr werkelt auf dem kleinen Grundstück herum, stellt Käse her, sammelt Eier und lauft zum Brunnen, um Wasser für eure einsame Pflanze abzuschöpfen. Ich habe es noch nicht durchgespielt, kann es aber empfehlen nach…

verschlagwortet mit , .

Die kostenlose Demo zu Danganronpa V3 ist so bizarr wie erwartet

Für Danganronpa V3: Killing Harmony [offizielle Seite] ist vor dem Launch am 26. September eine Demo erschienen, die so bizarr ausfällt, wie man es erwarten würde. Ihr seid in einer Schule mit einem bösen, robotischen Bär namens Monokuma eingesperrt und der einzige Weg hinaus besteht darin, einen Mitschüler zu ermorden und damit in der anschließenden Verhandlung davonzukommen.

verschlagwortet mit , , , .

In Tokyo Dark erkundet ihr die Tokioter Unterwelt und kämpft mit eurer geistigen Gesundheit

Das per Crowdfunding finanzierte und an einen Kriminalroman erinnernde Spiel Tokyo Dark [offizielle Seite] ist in dieser Woche erschienen und sieht ziemlich umwerfend aus. Publisher Square Enix beschreibt es als "etwas zwischen einem Point-and-Click-Adventure und einer Visual-Novel". Ihr heftet euch an die Fersen von Detective Ito, die ihren verschwundenen Partner in der japanischen Hauptstadt ausfindig machen will. Ihr taucht ein in Tokios Unterwelt, löst Rätsel und…

verschlagwortet mit , , , .

Schlagt die Riesenbestie unter dem Times Square im neuesten Raid zu Secret World Legends

Funcom hat Secret World Legends [offizielle Seite] - die aufgehübschte Version des 2012 erschienenen und mit Verschwörungen überladenen MMOs The Secret World - langsam, aber stetig verbessert. Und zwar, indem man Teile des alten Spiels aufpoliert und sie in den im Juni erschienenen Free-to-Play-Titel umgetopft hat. Jetzt schlägt die Stunde der 'Manhattan Exclusion Zone', was für einen Zehn-Personen-Raid direkt unterhalb des Times Square steht.

verschlagwortet mit , , .

Entsorgt Minen mit Drohnen im neuen DLC für Arma 3

Der Arma-3-DLC Laws of War [offizielle Seite], der euch in die Rolle eines Mitarbeiters bei einer humanitären Hilfsorganisation versetzt, ist inzwischen erhältlich. Das Herzstück des Pakets ist eine Minikampagne um den Sprengstoffspezialisten Nathan MacDade, der infolge des Krieges in der Republik von Atlis & Stratis Minen finden und entschärfen muss.

verschlagwortet mit , , , .

29 ist ein Point-and-Click-Erzählspiel und versetzt euch in die letzten Tage des Unilebens

Was für eine neckische Idee. 29 [offizielle Seite] versucht sich daran, die emotionale Achterbahnfahrt der letzten Tage an der Universität einzufangen. Ihr seid froh, dass die Prüfungen vorüber sind, und müsst nun wirklich damit anfangen, ein Erwachsener zu sein. Entwickler Humble Grove nennt es ein "magisch-realistisches Point-and-Click-Spiel".

verschlagwortet mit , .

Pikuniku ist der bunteste dystopische Puzzler aller Zeiten

Das exzellent betitelte Pikuniku [offizielle Seite] könnte das bunteste dystopische Abenteuer aller Zeiten sein. Ihr seid ein roter Blob mit herrlich wobbelnden Beinen, erkundet eine helle Welt, feiert mit anderen Blobs und löst Umgebungsrätsel. Doch es herrschen düstere Untertöne mit dem Versprechen "tiefer Verschwörungen", gigantischer Würmer unter der Erde und, ähm, aggressiven Toasts. Jupp. Es erscheint irgendwann im nächsten Jahr, bis dahin könnt ihr euch…

verschlagwortet mit , , .

Nihon Falcoms J-RPG Ys Seven schafft den Sprung auf den PC

Nihon Falcoms schillerndes J-RPG Ys Seven [offizielle Seite] ist jetzt für den PC erhältlich, acht Jahre, nachdem es ursprünglich für die PSP erschien. Es ist großteils dasselbe Spiel wie die Handheld-Version, hochgerechnet für größere Bildschirme. Es sollte mit 60 Bildern pro Sekunde in einer Vielzahl von Auflösungen laufen und es unterstützt sowohl Controller als auch Tastatur und Maus. Alles gute Dinge.

verschlagwortet mit , , .

Steampunk-Dungeon-Crawler Vaporum erscheint in diesem Monat

Der rasterbasierte Dungeon-Crawler Vaporum [offizielle Seite] tauchte das erste Mal 2015 auf, als das Entwicklerteam nach Finanzierungsmöglichkeiten suchte, und schwupps, ist das Steampunk-RPG fertig zur Veröffentlichung. Ihr könnt am 28. September euren ersten Abstecher in das Abenteuer unternehmen.

verschlagwortet mit , , .

In Super Blood Hockey werdet ihr nach einer Niederlage hingerichtet

Ich ziehe nächsten Monat nach Kanada. Jeder Kanadier, gegenüber dem ich das erwähne, stellt mit schließlich dieselbe Frage: "Magst du Hockey?". Als wäre es eine Religion dort drüben. Ich habe in meinem Leben kein einziges Spiel geschaut, aber sobald man den internationalen Luftraum erreicht, ist Apathie keine Option mehr (und wagt euch nicht, es 'Eishockey' zu nennen). Vielleicht ist die neue, ultrarealistische Simulation Super Blood…

verschlagwortet mit , .

Hack-and-Slash Children of Morta erscheint nächstes Jahr

Children of Morta [offizielle Seite], das schöne Hack-and-Slash, das vor zwei Jahren auf Kickstarter landete, erscheint in der ersten Jahreshälfte 2018. Die Geschehnisse drehen sich um die Bergson-Familie, Abenteurer, die den Berg Morta bewachen und zugweise das Haus verlassen, um Beute sowie Monster jagen zu gehen.

verschlagwortet mit , , .

Meteore regnen auf den Roten Planeten im neuen Trailer zu Surviving Mars

Surviving Mars [offizielle Seite] scheint gute Formen anzunehmen, wenn ihr mich fragt. Die Produktion des Tropico-3-Entwicklers Haemimont ist ein auf dem Roten Planeten angesiedeltes Basenbauspiel, wo man Ressourcen nachjagt, um in riesigen gläsernen Kuppeln errichtete Siedlungen zu versorgen.

verschlagwortet mit , , .

Space-Oper-Strategiespiel Ancient Frontier erscheint am 21. September

Ancient Frontier [offizielle Seite] ist ein sechskantiges Ding. Ein Strategiespiel im Weltraum, in dem ihr und eure Schiffe gegen andere Flotten kämpft, hintergründig eine Geschichte über feindliche Fraktionen und intergalaktische Intrigen. Ich fühle mich zu Hexfeld-Schlachtfeldern hingezogen und freue ich mich darauf zu sehen, wie sich das am Spiel am Ende schlagen wird.

verschlagwortet mit , .

Killing Floor: Incursion ist saftiges Zombie-Geschlachte in VR

Schlagt einem Zombie den Kopf mit einer Axt ab, schnappt euch den Schädel und werft ihn einem seiner schaurigen Freunde entgegen, und all das unter Benutzung eure echten Hände. Das sind Dinge, die ihr in Killing Floor: Incursion [offizielle Seite] tun könnt, einem ab sofort erhältlichen VR-Spin-off der exzellenten Killing-Floor-Reihe. Es ist momentan Rift-exklusiv und erfordert Oculus Touch zum Spielen, eine hohe Eintrittshürde also, aber wenn…

verschlagwortet mit , , , , .

Moons of Madness ist Lovecraft-Horror auf dem Mars

Moons of Madness [offizielle Seite] möchte eine Menge Dinge sein: ein Lovecraft-Horrorspiel auf dem Mars, eine erwachsene Auseinandersetzung mit mentalen Gedundheitsproblemen und ein schwerer Sci-Fi-Weltraumsimulator. Sein Trailer erscheint mit unheimlich, obwohl ich jemand bin, der Horrorspiele nur in 15-minütigen Dosen spielen kann (ich hänge seit zwei Monaten an Alien: Isolation und habe es immer noch nicht beendet).

verschlagwortet mit , .

Rammt Wolkenkratzer und erschießt Aliens in Megaton Rainfall

In Megaton Rainfall [offizielle Seite] werdet ihr zum "überschallschnellen, unzerstörbaren, interdimensionalen Superwesen". Was sich in Ordnung anhört, wenn ihr mich fragt. Wir sprechen hier von einem Superheldenspiel in der First-Person-Perspektive, in dem ihr eine Alien-Invasion abwehren müsst, indem ihr Energieraketen aus euren Händen schießt.

verschlagwortet mit , , .

Survival-Spiel Dead in Vinland setzt euch auf einer einsamen Insel aus

Dead in Vinland [offizielle Seite] ist ein Survival-Spiel über das Verwalten einer Flüchtlingsgemeinde auf einer weit entfernten Insel, und es sieht sehr ordentlich aus, wenn ich mich fragt. Es ist die Quasi-Fortsetzung zu Dead in Bermuda, das euch die Kontrolle über acht Überlebende eines Flugzeugabsturzes gibt.

verschlagwortet mit , .

Seite 1 of 3

Neuere Beiträge