Posts Tagged ‘Assassin’s Creed Origins’

Hier sind die Season-Pass-Inhalte und DLCs für Assassin’s Creed Origins

Assassin’s Creed Origins [offizielle Seite] erscheint erst am Freitag in zwei Wochen, was Ubisoft nicht daran hindert, die Welt rechtzeitig über den längst eingetakteten Nachschub zu informieren. Die Post-Launch-Pläne umfassen kostenpflichtige und gratis nachgeschossene Inhalte, zuvorderst natürlich den obligatorischen Season-Pass mit zwei größer angelegten Download-Erweiterungen. Eine davon, ‘Der Fluch des Pharaos’, schickt euch in den Kampf gegen untote Pharaonen und den Fluch, der die vertrockneten Herrschaften ins Leben zurückholte. Read the rest of this entry »

So sehen die Systemanforderungen für Assassin’s Creed Origins aus

Zunächst einmal ‘Yay!’ zu Ubisofts Entscheidung, die PC-Version von Assassin’s Creed Origins [offizielle Seite] am selben Tag zu veröffentlichen wie die Konsolenfassungen: 27. Oktober. Man will ja beim großen Reboot von Minute eins an dabei sein, nehme ich an. Falls man über die nötige Hardware verfügt, die Ubisoft gleich mit umrissen hat. Folgende Ausstattung braucht euer Rechner für das Spiel. Read the rest of this entry »

Assassin’s Creed Origins erscheint mit ‘Entdeckungstour’-Modus


Mit großem Aufwand hat Assassin’s Creed Origins [offizielle Seite] große Teile des Alten Ägyptens nachgebaut (und neu interpretiert), damit wir Leute vor umwerfenden Hintergründen erstechen können. Wollt ihr dagegen bloß die Welt bewundern, ganz ohne Kämpfe oder Missionsziele, könnt ihr das tun. Ubisoft kündigte heute einen ‘Entdeckungstour’-Modus an, der gratis nach dem Launch von Origins erscheint und euch die Welt erkunden lässt, “und das ohne Zeitdruck, Kämpfe oder Spielbeschränkungen”. Enthalten sind auch Touren von Historikern. Read the rest of this entry »

Assassin’s-Creed-Origins-Trailer tanzt zu Leonard Cohen


Der neue Cinematic-Trailer zu Assassin’s Creed Origins [offzielle Seite] ist im Wesentlichen ein Lenoard-Cohen-Musikvideo, was eine feine Sache ist. Die Gamescom startet in dieser Woche, was bedeutet, dass die Straßen mit Trailern überflutet werden. Wenn uns schon all diese Dinger gezeigt werden, die Videospiele in keinster Weise repräsentieren, hey, wenigstens lassen sie uns Leonard Cohen hören. Ich habe ihn gerade bei der Arbeit gehört. Ich erinnere mich an nicht viel anderes. Pyramiden und Kleopatra und Römer und ein Kerl mit einem coolen Hut und Morde? Und Leonard Cohen. Read the rest of this entry »