Posts Tagged ‘Beamdog’

Neverwinter Nights: Enhanced Edition ist da – und mit ihr Support für alte Mods

Biowares Neverwinter Nights war ein faszinierender Ausreißer von einem Spiel und seiner Zeit um Jahre voraus. Eine online-orientierte Community-Sandbox in Verkleidung eines traditionellen Dungeons-&-Dragons-Abenteuers. Obwohl es sehr gewöhnlich aussah, versteckte es großartigen Tiefgang und eine Vielzahl an Möglichkeiten für jene, die gewillt waren, sich unter die Oberfläche zu graben.

Seit gestern Abend ist es wieder da, als Neverwinter Nights: Enhanced Edition für moderne PCs und ihr Publikum aufgehübscht von den Remaster-Spezialisten Beamdog. Weiterlesen »

Neverwinter Nights: Enhanced Edition erscheint Ende des Monats

Die gute Sache an Neverwinter Nights waren die fürs Jahr 2002 durchaus ansehnliche 3D-Aufmachung und die Modding-Tools für alles Mögliche. Und natürlich die beiden (teils) extern entwickelten Add-ons Schatten von Undernzit und Horden des Unterreichs. Die waren deutlich unterhaltsamer und straffer als das Hauptspiel, aber das hatte immerhin eine ansehnliche 3D-Aufmachung und die Modding… Oh, die Neuauflage von Beamdog ist ja längst auf dem Weg, weil Neuauflagen nun mal sind, was Beamdog hauptsächlich macht. Neverwinter Nights: Enhanced Edition erscheint Ende März. Weiterlesen »

Beamdog bringt eine Neverwinter Nights: Enhanced Edition, kompatibel mit alten Spielständen

Neverwinter Nights

Es stellt sich heraus, dass Beamdog doch etwas auf der Pfanne hat, auch wenn es deutlich weniger aufregend ist als das Planescape-Spiel, an dem sie auf keinen Fall arbeiten. Die Enhanced-Edition-Spezialisten tun, worin sie seit der Studiogründung ausgiebige Erfahrungen sammeln konnten, und nehmen sich ein weiteres Spiel für eine Neuaufbereitung vor. Nachdem Baldur’s Gate, Icewind Dale und Planescape Torment damit durch sind (und Icewind Dale 2 aus dem Rennen ist), geht es diesmal mit Neverwinter Nights: Enhanced Edition in die frühen Zweitausender. Weiterlesen »

Beamdog arbeitet möglicherweise nicht an einem neuen Planescape-Spiel

Nun doch Kein Planescape

Update 17.11.: Nun doch nicht. Beamdog arbeitet im Moment ebenso wenig an einem Planescape-Spiel wie an einem Zorro-MMO oder einem Mozart-RPG. ‚Planescape: Unraveled‘ war nur eine Art Forschungsprojekt, ein Konzeptentwurf, schreibt Beamdog-Chef Trent Oster im hauseigenen Blog. „Zu jeder Zeit befinden sich ein paar dieser ‚Exploration Projects‘ in verschiedenen Abteilungen des Studios in Arbeit“, heißt es. „Üblicherweise teilen wir diese Einblicke mit niemandem außerhalb des Unternehmens, da sie als neues Projekt missinterpretiert werden können.“

Kurzum: Beamdog übt angeblich damit und lebt sich kreativ aus. Manchmal kehrt man zu den entwickelten Ideen zurück und integriert sie in eigene Projekte. „Heißt das, ein neues Planescape-Spiel ist derzeit bei Beamdog in Arbeit? Leider nicht, das Team arbeitet gerade hart an anderen Projekten.“ Schön, wenn man nebenbei noch Zeit für Späßchen wie dieses hier hat. Weiterlesen »