Posts Tagged ‘Bossa Studios’

Ab nächsten Monat könnt ihr in der Dating-Sim Purrfect Date mit Katzen anbandeln

Purrfect Date

Purrfect Date [offizielle Seite] erscheint am 15. Dezember, was nichts Weltbewegendes ist, aber begleitet wird von einem herzallerliebsten Trailer zur Terminankündigung. Ernsthaft, ihr solltet dafür rasch eineinhalb Minuten einplanen und erhaltet einen sympathischen und musikalisch reizend aufgemachten Abriss darüber, wie zwei Leute auf die Idee kamen, eine Dating-Sim mit Katzen im Mittelpunkt zu entwickeln. Spoiler: Sie hatten einfach Bock. Read the rest of this entry »

Die Surgeon-Simulator-Entwickler stellen Decksplash ein

Deck 2

Wir alle kannten den Deal: Wenigstens 100,000 Leute hätten Decksplash in der vergangenen Woche ab dem 2. November herunterladen und ausprobieren sollen. Das war wichtig. Es war die einzige Möglichkeit, wie dieses reizend wirkende Spiel überlebt hätte. Nun ist es tot, weil Entwickler Bossa Studios es ja genau so angekündigt hatte. Machen weniger als 100,000 Menschen bei dem Experiment mit, treten sie ihre bisher verrichtete Arbeit in die Tonne. Was nun passiert ist. Read the rest of this entry »

Decksplash von den Surgeon-Simulator-Entwicklern erscheint nur, wenn es 100.000 Leute herunterladen

decksplash

Haha, wie lässig und unbekümmert. Die Sache mit Decksplash [offizielle Seite] der Bossa Studios ist folgendermaßen: Das neue Spiel der Entwickler von I am Bread oder Surgeon Simulator erscheint am 2. November bei Steam und ist eine Woche lang kostenlos spielbar. Laden es in diesem Zeitraum mindestens 100.000 Leute herunter, erfolgt direkt im Anschluss die “richtige” Veröffentlichung. Wenn nicht, tritt Bossa das Spiel aus Spaß in die Tonne. Read the rest of this entry »

Ex-Valve-Autor Chet Faliszek tritt den Surgeon-Simulator-Entwicklern bei

Der frühere Valve-Autor Chet Faliszek trennte sich im Mai 2017 vom Mega-Entwickler mit der dampfenden Goldgrube, für den er zwölf Jahre lang arbeitete. Sein Name ist untrennbar verbunden mit Portals unterschwelligem, Subtext-durchsetzten Humor und mit Left 4 Dead, an dem er ebenso mitwirkte wie an den beiden episodischen Erweiterungen für Half-Life 2. Heute heißt ihn sein neuer Arbeitgeber willkommen: Bossa Studios. Read the rest of this entry »