Posts Tagged ‘Capcom’

Monster Hunter World stampft im August auf den PC

Es war eine lange und mitunter schmerzliche Wartezeit für Anhänger riesiger Schwerter, mit denen man wütenden Echsen ins Gesicht schlägt, um sich aus ihren Wangen neue Stiefel zu schneidern. Das im Januar für Konsolen erschienene Monster Hunter World hat ein Release-Datum für PC und gnädigerweise müssen wir nicht mal mehr einen Monat ausharren. Capcoms exzellente Semi-Open-World-Koop-Drachenjagd-Sim erscheint am 9. August. Weiterlesen »

Hier sind fünf Minuten saftige Spielszenen aus dem Resident-Evil-2-Remake

Resident Evil 2 Remake

Jeder muss hin und wieder einen Leon drücken, über die Straße führen oder durch eine Polizeistation voller Zombies schleusen. Wenn es obendrein Leon “Aidaaa“ Kennedy ist, umso besser. Und wenn er sich feierlich herausgeputzt hat, als wäre vor der Tür nicht das Ende der Welt angebrochen – kann ein Tag dann noch schöner werden? Schwierig, aber Capcom versucht es trotzdem mit neuen Spielszenen aus Resident Evil 2. “Neu“ im Sinne von “Das Setting kennt man, aber das hier ist ein vollwertiges Remake, und oh meine Güte, sieht das gut aus“. Weiterlesen »

Das Resident-Evil-2-Remake erscheint im Januar 2019

Capcoms schickes Resident-Evil-2-Remake erscheint am 25. Januar 2019. Auf den ersten Bildern und im Trailer unterhalb sieht das Grauen Raccoon Citys hübscher denn je aus. Kein Wunder, da wir von einem vollwertigen Remake auf Grundlage der Resi-7-Engine sprechen, keiner halbherzigen HD-Neuveröffentlichung. Capcom zufolge gibt es ein paar Tweaks hier und da, aber im Großen und Ganzen ist es das gute alte RE2, nur eben in sehr viel hübscherer Erscheinung und mit stärker glänzenden Innereien. Das ist nicht mein Gerede. Capcom rühmt sich besonders mit einem “erschreckend realistischen nassen Gore-Effekt“ für die Zombies. Den seht ihr im Trailer. Weiterlesen »

Mega Man 11 erscheint im Oktober für den PC

Die wahre Tragödie von Mega Man besteht darin, dass Capcom mit seiner Plattformer-Serie nicht an den Street-Fighter-Namenskonventionen festhielt. Nach Mega Man hätten wir Hyper Man und Super Hyper Man haben können und heute… könnten wir über Totally Tubular Bodacious Radical Man statt über ein langweilig klingendes Mega Man 11 sprechen. Capcom hat den 2. Oktober als Release-Datum angekündigt. Jetzt wisst ihr das auch. Und jetzt denkt ihr ebenfalls, dass die Betitelung in all den Jahren falsch lief. Egal, hier ein Trailer mit Rad Dude, in dem er wild herumspringt und böse Roboter hochjagt. Weiterlesen »

Devil May Cry HD bekommt die verdiente PC-Veröffentlichung, irgendwie jedenfalls

Devil May Cry hat es mit einer HD-Sammlung auf den PC geschafft, die die ersten drei Teile bündelt und den Spielern die Rache an grotesken Dämonen überlässt. Die drei ursprünglich für die PS2 veröffentlichten Spiele erhielten die HD-Behandlung erstmals in einem 2012 erschienenen Bundle, also klar, dann ist 2018 die rechte Zeit, damit PC-Spieler ebenfalls Zugang erhalten. Die Frage ist nur: Was ist uns die HD-Aufhübschung heute wert? Weiterlesen »

Capcom Vancouver entlässt 30 Prozent der Belegschaft, reduziert den Umfang des nächsten Dead-Rising-Teils

DRhohoh

Entlassungen in irgendeiner Branche sind nichts Ungewöhnliches, vor allem, wenn große, viel Manpower bindende Projekte den Bach runtergehen und plötzlich Hunderte Leute ohne Aufgabe dastehen. Das hier könnte sich besonders für Dead-Rising-Fans als, nun, sagen wir: interessant erweisen. Aktuellen Berichten zufolge hat das zuständige Entwicklerstudio Capcom Vancouver seine Belegschaft und den Umfang des nächsten Dead-Rising-Teils beträchtlich reduziert. Weiterlesen »

Hier ein Rundgang durch das faszinierende Korallenhochland in Monster Hunter World

Normalerweise schließen sich die Begriffe “Koralle“ und “Hochland“ aus. Die wilden Lande von Monster Hunter World haben sich jedoch einer tektonischen Runderneuerung unterzogen, den Meeresgrund nach oben in den Himmel verlagert und Wälder runter in den Morast. Das Korallenhochland ist eines der neuen Biome, die uns World zugänglich macht, und sie sind ein unvergesslicher Anblick. Eigentümlich, in Pastelltöne gehüllt, vertikal im Aufbau und bevölkert von einigen interessanten Monstern. Werfen wir zusammen einen Blick auf die aktuellen Spielszenen aus dem kommenden Drachenbelästigungssimulator. Weiterlesen »

Capcom erklärt, wieso die PC-Version von Monster Hunter World später erscheint

In Zeiten wie den heutigen, in denen es kaum noch Verzögerungen zwischen Konsolen- und PC-Releases gibt, wieso erscheint Monster Hunter World da erst acht Monate später für den Rechner? Capcom blieb zu dem Thema bislang vage und sagte nur, man konzentriere sich derzeit auf die Konsolenversionen des Action-RPGs und anschließend auf die PC-Version, um ihr die gebührende Behandlung zukommen zu lassen. Der Konsolen-Release erfolgt am 26. Januar, doch vor dem Herbst sollten PC-Spieler nicht damit rechnen – deutlich später, als man es heutzutage gewohnt ist. Weiterlesen »

Das steckt in der Street Fighter 5: Arcade Edition

Obwohl Capcom das Versprechen hält, dass Street Fighter 5 die einzige SF5-Version ist, die man kaufen muss, fallen sie zurück ins alte Muster, mit drangeklatschten Begriffen zunehmend alberne Titel hervorzubringen. Nächste Woche erscheint Street Fighter 5: Arcade Edition, ein großes, kostenloses Update mit neuen Modi und Balancing-Änderungen. Vor dem Launch prügelte Capcom die Patch-Notes ins Internet, damit Fighting-Fans ihre Monokel aufsetzen und die Stirn darüber runzeln können, wie vage einige der Details ausfallen. Weiterlesen »

Die PC-Version von Monster Hunter World erscheint im Herbst

Monster Hunter World, Capcoms neuestes Action-RPG über das Jagen und Häuten von Dinos und das Tragen ihrer Gesichter als Handschuhe, was wiederum zur Jagd nach größeren Dinos und zur Verarbeitung ihrer Gesichter zu noch größeren Handschuhen motiviert, erscheint für den PC später als gedacht. Vonseiten Capcoms hieß es bislang, die PC-Version folge einige Zeit nach dem Konsolen-Launch am 26. Januar. Heute bestätigte der Hersteller, wie viel später das der Fall sein wird: erst im Herbst 2018. Schätze, ich rechnete mit höchstens sechs Wochen. Na ja. Weiterlesen »

Die neuen Resident-Evil-7-DLCs laden zur Sumpfprügelei

Das überraschend gute Resident Evil 7 geht weiter in die Breite, und zwar mit einem kostenlosen und einem kostenpflichtigen neuen Kapitel. Das kostenlose, seit Langem versprochene Kapitel heißt ‚Not a Hero‘ und versetzt euch in die Rolle des Resi-Veteranen Chris Redfield. Wie zu erwarten ist es recht actionbetont, aber keine reine Vernichtungsveranstaltung. Die kostenpflichtige Erweiterung heißt ‚End of Zoe‘ und ihr spielt ein Baker-Familienmitglied, um Schreckgestalten aus dem Sumpf zu vermöbeln und Zoe zu retten. Ich glaube, das Ganze findet am Ende von Resi 7 statt – welch‘ besseren Abschied als Hinterhof-Wrestling könnte man sich für das Hinterwäldler-Horrorspiel vorstellen? Weiterlesen »

Nach elf Jahren erscheint Okami für den PC – hier eine Erinnerung, wieso das großartig ist

okami HD

Okami und Zelda verbindet nicht nur die einander entlehnte Spielstruktur mit Rätseln, Kämpfen, Erkundung, Tempeln und Bosskämpfen. Sie gehen spezifischer mit einem Gefühl von Abenteuer und Weite einher, besonders auf der Oberwelt. Noch genauer sind es Zelda: The Wind Waker und Okamis Shinshu-Feld, die in meinen Erinnerungen ein draufgängerisches Fernweh umgibt. Auch und vor allem wegen der Musik. Das eine hat dieses Thema, das andere jenes, und obwohl Okami den Ozean und seine Freiheit nur anschneidet, statt ihn zu feiern, sind Wehmut und Reiselust in beiden Spielen ein Taktgeber.

Okami zeigte sich zu seinem Erscheinen für die PS2 im Jahre 2006 trickreicher darin, die prototypische Action-Adventure-Formel in eine urjapanische Geschichte über Gut gegen Böse einzuspannen. Weiterlesen »

Capcom plant die Veröffentlichung kostenloser Monster nach dem Release von Monster Hunter World

Was ist noch besser als eine PC-Version von Monster Hunter World? Eine PC-Version von Monster Hunter World mit kostenlos nachgeschobenen Inhalten. Wenn alles nach Plan verläuft, dürft ihr euch genau darauf freuen: auf weitere Monster nach dem Release, für die Capcom keinen Cent sehen möchte. Weiterlesen »

Mega Man 11 und Mega Man X Collection erscheinen 2018 für den PC

Bislang ging jeder Mega-Man-Teil an mir vorbei, bis ich gestern ein SNES Classic Mini kaufte und zum ersten Mal Mega Man X spielte. Es ist ziemlich gut und ich verspüre seitdem Lust auf mehr. Gute Neuigkeiten! Alle acht Spiele der Mega-Man-X-Serie kommen nächstes Jahr auf den PC. Sie erscheinen in Begleitung eines brandneuen Spiels: Mega Man 11. Weiterlesen »

Okami sieht nach wie vor liebreizend aus, auf dem PC noch besser

okami HD

Mehr von Okami ist immer ein Gewinn, auch wenn das im konkreten Fall „nur“ bedeutet, dass Capcoms elf Jahre alte Zelda-Hommage mit dem findigen Pinsel im Dezember endlich für den PC erscheint. Kein zweiter Teil, wo denkt ihr hin? Ist fürs Erste aber nicht so wichtig, da Okami a) immer noch ein hervorragendes Spiel ist und b) nie in Vergessenheit geraten darf. Deswegen und zur Einstimmung auf den Release im Dezember veröffentlichte Capcom ein paar Videos der neuen Version, die PC-Auflösungen bis hoch in 4K-Regionen unterstützt. Weiterlesen »

Redfield poltert wieder im neuen Trailer zum Resi-7-DLC Not a Hero

resi

Oh, Lucas Baker, du armer, armer Mensch. Nicht nur sind deine Eltern schleimfressende Psychos und dein Kinderzimmer ein Saustall. Auch Chris Redfield ist dir auf den Fersen, und das bedeutet, dass du quasi tot bist. So einfach ist das, wenn Redfield mit der Faust ein Loch in deinen Bauch schlägt, als wäre es eine Szene aus Story of Ricky. Redfield ist so einer und schämt sich dafür nicht. Capcom auch nicht, wie der neue Trailer zum kommenden Resi-7-Gratis-DLC ‚Not a Hero‘ beweist. Weiterlesen »

Also, ihr wolltet in Dead Rising 4 als Dante aus Devil May Cry spielen?

Aber die Geschäfte im Einkaufszentrum hatten nie die richtigen Kostüme, abgesehen davon, dass Frank West viel zu hüftsteif agiert? Capcom hat ein Mittel dagegen: den Capcom-Heroes-Modus, verfügbar ab dem 5. Dezember.

Er erscheint als Teil eines größer angelegten Update-Umbaus für alle Dead-Rising-4-Besitzer, und ‚Umbau‘ deshalb, weil die Änderungen darin mehr tun, als hier und da einen Grafikfehler zu beheben. Wie Capcom letzte Woche mitteilte, geht es Frank Wests weihnachtlichem Shopping-Trip insoweit an den Kragen, dass von den lahmen Psychopathen bis zum Kampfgefühl vieles dem Fan-Feedback entsprechend geändert wird. Weiterlesen »

Capcom arbeitet an massiven Verbesserungen für Dead Rising 4

In Dead Rising 4 ging Capcoms klare Kante spätestens bei der zehnten banalen Rettungmission verloren, was sehr schade ist. Das Spiel hatte einfach nicht den Biss, den es hätte haben können, aber Capcom Vancouver will dieses Versäumnis ein Stück weit wiedergutmachen. Anlässlich der bevorstehenden PS4-Version Dead Rising 4: Frank’s Big Package arbeitet der Entwickler an einer Reihe von Verbesserungen, die etwas tiefer ins Spiel eingreifen als ein normaler Patch. Weiterlesen »

Erster Blick auf die Charaktererstellung und das Stadtleben von Monster Hunter World

Mit der TGS im Hintergrund war es eine große vergangene Woche für Monster Hunter World [offizielle Seite], den ersten Teil aus Capcoms Reihe, der für den PC erscheint. Wann genau das der Fall sein wird, weiß keiner außer Capcom. Während die Konsolenversionen Ende Januar 2018 kommen, müssen PC-Spieler noch etwas länger warten. Ach, und es gibt haufenweise Eindrücke von der Charaktererstellung, dem Stadtleben und den fantasievoll gestalteten Kreaturen, die euch beim Spazierengehen draußen über den Weg laufen/fliegen/schwimmen. Weiterlesen »

Resident Evil 7: Erste Spielszenen (und donnernde Redfield-Fäuste) aus der Erweiterung Not a Hero

Mehr von Resident Evil 7 [offizielle Seite] ist keine schlechte Vorstellung, besonders da Capcoms Diva nach Jahren des schleichenden Verfalls zurückfand in eine vorzeigbare Form. Solltet ihr den neuen Teil noch immer nicht gespielt haben, könnt ihr gleich eineinhalb Monate bis zur angekündigten Gold-Edition warten und habt alle Download-Inhalte mit im Paket. Einer davon, „Not a Hero“, schickt Chris Redfield auf die Jagd nach einem „schwer zu fassenden Feind“. Und das sieht in etwa so aus. Weiterlesen »