Posts Tagged ‘Demo’

Xenonauts 2 startet seinen Crowdfunding-Lauf mit einer Demo

An Kickstarter hängt immer ein Risiko, ebenso wie an X-Com. Selbst ein 99%-Schuss kann das Ziel verfehlen, aber ihr versucht es so oder so. Und wie es derzeit aussieht, stehen die Chancen gut, dass Xenonauts 2 ein solides Squad-basiertes Taktikspiel abgibt. Das Erreichen seines 57,000-Euro-Finanzierungsziels binnen eines Tages bei Kickstarter legt nahe, dass die Spielerschaft zustimmt. Und falls das noch nicht reicht, gibt es eine Demo mit einer Mission, zu finden bei GOG. Weiterlesen »

Die Demo zum Wipeout-artigen Racer Antigraviator verführt zu halsbrecherischem Tempo

Die menschliche Zivilisation harrte bereits seit Urzeiten in der Kriechspur, als Isaac Newton die universelle Gravitation beschrieb und wir plötzlich Räder brauchten, um alles Mögliche zu bewegen (Kartoffeln, Gänse, andere Leute, Teile für weitere Räder). Aber Rennspiele wie Wipeout stärken die Hoffnung auf eine Zukunft, in der wir Newtons Büchse der Pandora womöglich schließen, die Gravitation fallen lassen und in wahnsinniger Geschwindigkeit kopfüber durch die Gegend rasen wie unsere Vorfahren. Einen Vorgeschmack auf diese Zukunft verschafft die Demo zu Antigraviator, einem nächste Woche erscheinenden Hover-Racing-Spiel. Weiterlesen »

Project Wingman sticht mal eben Ace Combat aus

Man kann nur Ehrfurcht davor haben, wozu winzige Indie-Entwickler heutzutage fähig sind. Obwohl ein paar mehr Namen an dem Jetfighter-Actionspiel Project Wingman hängen, ist es in erster Linie ein Ein-Mann-Projekt. Es spielt sich besser als Namcos Xbox-360-Spiel Ace Combat 6, sieht besser aus und klingt besser, und das ist absolut überwältigend. Besser noch: Die drei Missionen umfassende Demo (die zum Erreichen des Kickstarter-Ziels binnen weniger Stunden führte) ist nur die Spitze des Eisbergs. Weiterlesen »

Probiert die Survival-Horror-Autofahrten in Beware aus

Sicher kennt ihr das Gefühl von Begeisterung vor dem Erscheinen eines Survival-Spiels, was ebenfalls bedeutet, dass ihr dieses Survival-Spiel spielen müsst und nun spürt ihr die Säure in der Kehle, durchmischt mit dem Geschmack des Cäsarsalats vom Mittagessen? Nun. So sieht es wohl aus. Und ich bin mit Sicherheit gespannt auf die ganze Tortur, da ich Beware – ein Indie-Survival-Autofahrspiel – schon seit einer ganzen Weile beobachte. Das könnt ihr ab sofort selbst noch viel besser tun, und zwar mit einer neuen Demo. Weiterlesen »

Bekämpft einen riesigen Spacewurm in der Demo zu Solar Warden

Sie machen wirklich keine Weltraum-Actionspiele wie Solar Warden mehr. Wenn man genauer drüber nachdenkt, haben sie niemals welche in dieser Form gemacht, außer ihr zählt das wankelmütige X-Com Interceptor dazu. Das derzeit in seiner letzten Kickstarter-Woche steckende Solar Warden ist eine eigentümliche, spannende Mischung aus XCOM-artiger Geoscape-Verwaltung, in Echtzeit ablaufenden Flottenbefehlen und actionreichem Raumkampf mit der Aussicht auf ein paar Descent-inspirierte Begegnungen im finalen Spiel. Ihr könnt (und solltet) die hier zu findende Demo ausprobieren. Weiterlesen »

Mit der Demo zu Dead in Vinland erlebt ihr die ersten sieben Tage

Dead in Vinland Demo

Man kann nicht jede Sorte kennen, riefen die Jungs auf ihrer Couch vor Netto gestern in die Welt hinaus, und ich bin sicher, das gilt vor allem für Survival-Spiele. Eines davon ist Dead in Vinland, die Quasi-Fortsetzung von Dead in Bermuda und damit eine zuweilen nervenstrapazierende Angelegenheit. Ihr müsst eine Wikingerfamilie durchbringen, die das Pech hatte, Schiffbruch auf einer Insel zu erleiden. Entscheidungen, Crafting, Erkundung, Dialoge, Verluste und all diese Dinge erwarten euch. Und ab sofort auch eine Demo. Weiterlesen »

Geschafft: Swerys The Good Life erreicht sein Kickstarter-Ziel

The Good Life Kickstarter

Es müssen turbulente Monate für Hidetaka “Swery“ Suehiro gewesen sein, ein Auf und Ab für sein Herzensprojekt The Good Life, aber letztlich endet alles zur allgemeinen Zufriedenheit. Kurz vor Ablauf der Kickstarter-Kampagne hat Swerys Studio White Owls mehr als die angesetzten 517,000 Euro im Pott. Wer hätte mit einem seligen Ausgang gerechnet, als der Fig-Crowdfunding-Versuch im Oktober vergangenen Jahres scheiterte? Swery ließ uns damals wissen, dass er “nicht aufgeben würde“. Beharrlichkeit ist manchmal nicht das Schlechteste. The Good Life kommt ins Rollen. Weiterlesen »

Spielt Swerys The Good Life mit der neuen Demo

Für Tom und Barbara ist das gute Leben eine Flucht vor dem alltäglichen Gehetze, damit sie ihren spießigen Garten pflegen können. Für Kanye West fühlt sich das gute Leben wie Atlanta, Los Angeles, Miami, New York oder Chicago zur Sommerzeit an. Für den Deadly-Premonition-Designer Hidetaka “Swery“ Suehiro ist The Good Life einfach nur sein nächstes Spiel, das sich um Morde in der Provinz dreht. Swery und sein Studio White Owls sind derzeit mit Crowdfunding-Bemühungen für das Spiel beschäftigt, in dem eine amerikanische Fotojournalistin ein englisches Dorf erkundet – in dem sich die Bewohner bei Nacht in Tiere verwandeln und Verbrechen im Gange sind. Die Finanzierung steht etwa auf halber Strecke und kürzlich erschien eine Prototyp-Demo. Weiterlesen »

Heute erscheint ein neuer Gratis-DLC für The Surge

The Surge DLC

Sucht noch jemand einen Anlass für eine Rückkehr zu The Surge, ohne Inhalte nachkaufen zu müssen wie beim Walk-in-the-Park-DLC? Ob ja oder nein, ich bin nicht sicher, ob drei neue Waffen- und Rüstungssets das verbissen auf industriell geeichte Leveldesign angenehmer machen oder ein angebrochenes Spiel retten, aber wollen wir mal nicht über kostenlose Dreingaben meckern. Das “Cutting Edge Pack“ erscheint heute gratis für alle Spielbesitzer und tut seine üblichen Gratisdinge. Weiterlesen »

Vandals ist wie Hitman Go mit künstlerischen Verbrechen

Vandals Release

Gefallen euch rundenbasierte Stealth-Puzzles nach Hitman-Go-Bauart, aber mit künstlerisch angehauchten Verbrechen statt Mord, dann werft einen Blick auf Vandals. Das Spiel ist heute erschienen und ergötzt sich an Hitman-Go-artigem Schleichen, allerdings mit dem Ziel, städtische Wände mit Graffiti zu besprühen. Ihr könnt eure Kunstwerke sogar im MS-Paint-Stil hinterlassen. Außerdem gibt es eine Demo, damit ihr ungezwungen in das Leben minderer Vergehen hineinschnuppern könnt. Weiterlesen »

Eine PC-Demo zu Final Fantasy 15 ist erschienen

Wer sich vom kommenden Anime-Boyband-Roadtrip namens Final Fantasy 15 eine gute Zeit mit der PC-Version erhofft, kann anhand der neuen Demo schon mal ein paar Erfahrungen sammeln. Sie enthält das erste Kapitel, mit dem die Rundreise der Kerle ihren Anfang nimmt. Und hoffentlich zeigt sich damit auch, wie das Spiel wirklich auf PCs läuft, da Square Enix‘ in diesem Monat veröffentlichtes Benchmark-Tool recht wackelig ist und der Publisher sagt, “es könnte die finale Performance womöglich nicht akkurat abbilden“. Weiterlesen »

In Other Waters erkundet ihr einen fremdartigen Ozean mit einem einzigartigen Interface

Fast bin ich so weit, den verlockenden Gewässern von Subnautica den Rücken zu kehren. Entsprechend erfreut war über einen anderen fremdartigen Ozean zum Eintauchen. Gerade komme ich aus der Demo von In Other Waters, einem erzählgetriebenen Spiel über die Erkundung eines sonderbaren Planeten und Xenobiologie. Anders als Subnautica besteht die Vorstellung, wie diese Welt wirklich aussieht, komplett in meinem Kopf. Alles, was ich vom Planeten Gliese 677Cc sehe, ist eine Echtzeitkarte mit Punkten und Konturen zur Darstellung von Wildtieren und Terrain. Es ist eine großartige Erinnerung daran, dass in der Vorstellungskraft weitaus bessere Grafiken entstehen können als in jedem Videospiel. Entwickler Gareth Damian Martin sammelt dafür gerade Geldmittel bei Kickstarter. Weiterlesen »

80er-Teen-Abenteuer Crossing Souls hat eine großzügige Demo und erscheint kommende Woche

Beim Thema schwarmfinanzierter Indie-Spiele ist Geduld eine oftmals belohnende Tugend. Nachdem es 2014 Geld bei Kickstarter sammelte, hielten wir unsere wachsamen Augen lange Zeit auf Crossing Souls, und es sieht genauso verlockend aus wie eh und je. Nach einem langwierigen Entwicklungszyklus erscheint das Spiel in der kommenden Woche am 13. Februar. Um Skeptiker in die Welt von Filmen inspirierter Achtziger-Nostalgie zu locken, hat Entwickler Fourattic eine großzügig dimensionierte Demo bei Steam und GOG veröffentlicht. Weiterlesen »

Spiderwebs klassisches RPG Avernum 3: Ruined World ist da – mitsamt Demo für Unentschlossene

Avernum 3

Wir wissen ja, dass Jeff Vogel und sein Studio Spiderweb Software sie immer noch so machen wie früher. Also Rollenspiele, die sich auf ihren Inhalt und starke Systeme statt auf starkes Aussehen konzentrieren. Wenn ihr nun nickt und sagt “Alles klar, ich weiß Bescheid“, habt ihr Avernum 3: Ruined World ohnehin schon heruntergeladen und steckt fest in einer der über 100 Nebenmissionen oder einer der 100 Städte und Dungeons. Und falls nicht: Avernum 3: Ruined World ist da. Mit über 100 Nebenmissionen, 100 Städten und Dungeons. Weiterlesen »

Baut den Anime-Mech eurer Träume in Break Arts 2

Riesige Roboter sind cool, darauf können wir uns alle einigen, denke ich. Riesige Rennroboter, komplett von Hand gebaut, bis runter zu den Betriebsleuchten und animierten Steuerelementen? Meine einzige Frage ist: “Wo kann ich unterschreiben?“.

Der kommende Robo-Racer Break Arts 2 mag technisch der erweiterte Port eines leichtgewichtigen Mobile-Mecha-Rennspiels sein, aber der kleine japanische Entwickler Mercury Studio hat der neuen Version schockierend viel Liebe zukommen lassen. Ihr Unterbau ist eines der am mächtigsten wirkenden Anpassungssysteme, die ich jemals in einem Mech-Spiel gesehen habe, und ihr könnt das im Trailer unterhalb ebenfalls. Weiterlesen »

Das kosmische Adventure Genesis Noir schlägt bei Kickstarter auf

Es erfordert schon etwas Besonderes, mich zum Spielen eines Point-and-Click-Adventures zu überreden. Ich schlug meinen Kopf so oft gegen Rätsel mit willkürlichen Lösungen, dass ich das Genre fast als “nicht für mich“ abschrieb, aber Genesis Noir hat zwei interessante Aufhänger. Erstens sagen die Entwickler, dass sich die Rätsel um simples Experimentieren drehen und ebenso viel Gewicht haben wie die Erkundung und Formgebung eines abstrakten Universums. Zweitens ist dieses Universum das Ergebnis einer vergöttlichten Schießerei und die Erde “Teil eines Granatsplitters, der dem zerbrechlichen Herz eines Gottes entgegenrast“. Weiterlesen »

Rainswept verspricht Geheimnisse, Kaffee und Nadelbäume

Wer auch immer die Rainswept-Beschreibung für den Trailer bei Youtube zu verantworten hat, schaffte es, nicht ein einziges Mal eine bestimmte TV-Serie zu erwähnen. Also werde ich den Namen ebenfalls auslassen.

Rainswept ist ein Adventure, in dem ein Detective in eine kleine Stadt kommt, um eine scheinbare Verkettung aus Mord und anschließendem Selbstmord zu untersuchen. Beim Hineingraben in die sich um das Verbrechen rankenden Gerüchte und Geheimnisse entdeckt er, dass nichts ist, wie es scheint, und dass “seine geistige Gesundheit an ihre Grenzen gerät“. Bei seiner Aufgabe arbeitet er mit der örtlichen Strafverfolgung zusammen und kommt hinter die Geheimnisse der Einwohner. Hier ist eine etwa einstündige Demo, die ihr ausprobieren könnt. Weiterlesen »

Ab heute könnt ihr Destiny 2 gratis ausprobieren

Ihr habt Destiny 2 bisher noch nicht gekauft, weil ihr nicht wisst, ob es was für euch ist. Activision weiß, dass vielen dieses unerlässliche Wissen fehlt, und möchte es euch heute verschaffen. Anhand einer Trial-Version oder Demo, wie man früher zu einer kostenlosen Testversion sagte. Egal, wie, ihr könnt damit einen kurzen Abschnitt von Bungies Loot-Shooter gratis ausprobieren und seid im Anschluss wenigstens etwas schlauer, was die Spielqualität betrifft. Weiterlesen »

Der erste Level von Wolfenstein 2 ist ab sofort kostenlos spielbar

Wolf gratis

Ihr habt garantiert davon gehört, dass Wolfenstein 2 ein überaus erlebenswerter Shooter ist. Und trotzdem habt ihr Wolfenstein 2 noch nicht gespielt, weil dieses 2017 schon an der Zimmerdecke kratzt mit mehr großartigen Spielen, als man in einem Jahrzehnt vergessen könnte. Ein Freund von mir ordnete es letztens als das beste, reichhaltigste Spieljahr seit 1992 ein. Da erschienen Ultima Underworld, Ultima 7, Dune 2 und Alone in the Dark. Und A Link to the Past bei uns in Europa. Zum Beispiel. Übrigens ist der erste Level von Wolfenstein 2 ab sofort kostenlos spielbar. Weiterlesen »

Eine Forza-7-Demo ist für Windows 10 erhältlich

Eine Demo für Forza Motorsport 7 [offizielle Seite] wartet draußen vor der Tür auf euch, im Handschuhfach die Einladung, drei Kurse kostenlos und unverbindlich auszuprobieren. Die Vollversion erscheint im Oktober und die Demo schnürt drei Kurse, drei Fahrzeuge und mehrere dramatische Wetterlagen zu einem Paket für Unentschlossene zusammen. Die Demo steht im Microsoft-Store bereit und, jupp, schreit nach Windows 10. Weiterlesen »