Posts Tagged ‘Early Access’

Der Retro-Shooter Dusk schießt sich in den Early-Access

Hier ein (teilweise aufgeführter) Abriss über die Dinge, die im Early-Access-Trailer für David Szymanskis Retro-Shooter Dusk in die Luft fliegen: dämonisches Vieh, Soldaten, Kultisten, Zauberer, ein skelettartiger Elch und ein Zombie-Geisterfarmer. Ein Farmer, der wie ein Zombie-Geist aussieht – keine Ahnung, womit der sich beim Farmen die Zeit vertreibt. Vermutlich Seelen.

Dusk erschien kürzlich in der Early-Access-Version und zielt auf einen ganz besonderen Old-School-Shooter-Nerv ab. Es könnte sich lohnen, das Spiel im Auge zu behalten. Weiterlesen »

Door Kickers: Action Squad lädt zum fröhlichen Türeneintreten mit Freunden

Door Kickers ist ein spannungsgeladenes, klar umrissenes Taktikspiel, das SWAT-Team-Eingriffe in Echtzeit-mit-Pause-Rätsel verwandelt. Was aber, wenn es mehr wie Broforce wäre? Genau das ist Door Kickers: Action Squad – infiltriert Gebäude als SWAT-Team-Mitglied und jagt anschließend alles in die Luft. Erhältlich bei Steam Early Access. Weiterlesen »

Cryteks Sumpfhorror-Shooter Hunt: Showdown startet im Winter in die geschlossene Alpha

Hunt Showdown

Crytek möchte im Rahmen mehrerer Closed-Alpha-Tests die Fühler ausstrecken, wie sich der Shooter Hunt: Showdown unter realitätsnäheren Bedingungen so macht. Für den kommenden Winter sind verschiedene Phasen angesetzt, wie der Hersteller mitteilt. Hunt ist ein ziemlich vielversprechender Shooter-Ansatz, in dem fünf Teams von je zwei Leuten durch die Sümpfe Lousianas hetzen und sich selbst sowie zum Abschuss freigegebene Monster jagen. Weiterlesen »

PvP-Brawler Battlerite wird zum Free-to-play-Spiel

battlerite

Wie versprochen ist Battlerite mit sofortiger Wirkung eines von der Free-to-play-Sorte und damit 20 Euro günstiger als die Early-Access-Version, die bei Steam mehr als eine Million Downloads verzeichnen konnte. Battlerite ist ein aus der Top-down-Perspektive präsentierter Brawler mit Champions, die sich gegenseitig unter Zuhilfenahme von MOBA-artigen Fähigkeiten an die Gurgel hopsen. Zur Feier des Early-Access-Abschiedswinks hat Entwickler Stunlock ein neues Update veröffentlicht. Weiterlesen »

Vigilantes ist ein Taktik-RPG über die Straßen, Gangs, Mafia, Raub und Mord – alles drin, wie es aussieht

vigi

Und wieder: „Jemand sollte schnell diese Stadt hier ausmisten“. De-Niro-Zitate gehen immer und in dem Fall passt es sogar. Denn in Vigilantes [offizielle Seite] und seinem Schauplatz Reiker City ist genug zum Ausmisten da. Das Taktik-RPG spielt grob in der gegenwärtigen Zeit, auf den Straßen, auf Hinter- und Friedhöfen, und ist inzwischen im Early-Access-Programm erhältlich. Die Entwickler geben „klassische rundenbasierte Strategiespiele aus den Neunzigern“ als Inspirationsquellen an. Weiterlesen »

Consortium: The Tower sieht aus wie eine komplexe, interaktive Simulation auf den Spuren von Deus Ex

Consortium: The Tower [offizielle Seite] möchte sich als „immersive Sim“ verstanden wissen. Ein supermodisch klingender Ausdruck, den wir besonders den Spielen von Looking Glass (Ultima Underworld, System Shock, Thief) zu verdanken haben. Kurz und vereinfacht ausgedrückt: interaktive, großteils offene Umgebungen, oft mit simulierten NPCs und ihren Abläufen, in denen man mit Physik und verschiedenen Charakterausrichtungen mehr Lösungsansätze findet als im üblichen Shooter. Genau so ein Spiel ist Consortium: The Tower. Weiterlesen »

Battlerite prügelt sich im November aus dem Early-Access

Battlerite [offizielle Seite], der comicartige Top-down-Brawler mit MOBA-artigen Fähigkeiten und sich prügelnden Champions, muss sich langsam von seinem Early-Access-Schlabberpulli trennen und Release-fein machen. Bis zum 8. November hat er noch Zeit dafür, dann soll das Spiel der Stunlock Studios in die große weite Welt hinausgeschickt werden. Weiterlesen »

PUBG: Die Entwickler zielen ab auf den November für das Klettern-Update

Das Klettern-und-Überspringen-Update für Playerunknown’s Battlegrounds [offizielle Seite] ist, das kann man ohne Übertreibung sagen, eines der meisterwarteten Features für Blueholes Jeder-gegen-jeden-Mörderkuppelkampf. Seit der Ankündigung im Juni warten die Spieler brav auf etwas, das dem Vernehmen nach für eine ganz neue Dynamik innerhalb der Kämpfe sorgen dürfte. Einen genauen Termin gibt es noch nicht, aber die Entwickler zielen in Richtung November. Weiterlesen »

Vollversion des unbequemen Survival-Horrors Darkwood erschienen

Der unbequeme Top-Down-Survival-Horror Darkwood [offizielle Seite] ist endlich den Early-Access-Fängen entkommen und als Vollversion erschienen. Ich bin ein Riesenbaby, was Jump-Scares angeht, aber Darkwood sieht genau wie die Art Horror aus, nach der ich mich sehne: surreal, beunruhigend, oftmals langsam und mit einigen freundlichen Gesichtern, aber so viel mehr schrecklichen Dingen. Weiterlesen »

Sunless Skies erscheint Ende August im Early-Access


Sunless Skies [offizielle Seite], der zu den Sternen fahrende Nachfolger zum Verlier-deinen-Verstand-und-iss-deine-Crew-in-einem-Untergrundsee-Handels-RPG Sunless Sea, erscheint am 30. August in Steams Early-Access-Sektion. So die Ankündigung von den Entwicklern Failbetter Games, denen zufolge Early-Access bei der Entstehung von Sunless Sea half. Demnach sind sie voller Hoffnung, dass das auch in den Regionen des dunklen Himmels klappen wird. Weiterlesen »

Sandbox-Kriegs-MMO Foxhole kommt in den Early-Access

Foxhole [offizielle Seite], ein Sandbox-MMO mit Kriegsthematik, in dem Spieler die Rollen von Einheiten aus Strategiespielen einnehmen, ist im Early-Access-Programm erschienen. Ein Krieg tobt seit Ewigkeiten und nun stellen Hunderte von Spielern jeden Teil nach, vom Basenbau und der Versorgung mit Nachschub bis zum, nun ja, Kämpfen. Nach einem Zeitraum in der Open-Pre-Alpha (die ich herunterlud, aber nicht spielte, weil Plunkbat erschien) ist Foxhole nun offiziell im kostenpflichtigen Early-Access verfügbar. Ein wenig wie Planeside 2, World War 2 Online und andere persistente Kriege ist alles ein riesiger Schiedsrichterball über viele Fronten mit beeindruckenden Plänen und noch beeindruckenderen Fehlschlägen. Weiterlesen »

Ark: Survival Evolved – Release auf Ende August verschoben

Ark 2

Die Dinoinsel-Sandbox Ark: Survival Evolved [offizielle Seite] sollte nächste Woche den Early-Access hinter sich lassen und als Vollversion erscheinen, aber das klappt nicht. Entwickler Wildcard ließ uns am Wochenende wissen, dass der Launch vom 8. auf den 29. August verschoben ist, da einiges länger dauerte als erwartet. So ist Spielentwicklung nun mal. In den nächsten Wochen, die zum Release führen, arbeitet Wildcard an Performance-Verbesserungen, Fixes für Bugs, Exploits und mehr. Weiterlesen »

Epics Koop-Aufbau-Shooter Fortnite erreicht Early-Access


Fortnite [offizielle Seite], der Zombie-Shooter mit Basenbaueinschlag von Epic Games, ist heute in die bezahlte Early-Access-Phase gestartet. Epic ist bestens bekannt für konkurrenzbetonte Spiele wie Unreal Tournament oder Gears of War, aber Fortnite ist deutlich freundlicher. Es ist ein kooperativer klassenbasierter Shooter, in dem Spieler Nachschub beschaffen, Gegenstände anfertigen und Fallen sowie Basen bauen, um Zombies fernzuhalten. Epic plant, Fortnite free-to-play zu machen, sobald es 2018 fertiggestellt und veröffentlicht ist. Aber wenn ihr mit euren Freunden sofort Monster jagen wollt, könnt ihr Epic dafür bezahlen, bei den Tests behilflich sein zu dürfen.
Weiterlesen »