Posts Tagged ‘For Honor’

Am Wochenende sind XCOM 2, Offworld Trading Company, CoD WW2 und For Honor gratis spielbar

Offworld kostenlos brahahahaha

Abgesehen von Kiwi ist an diesem Wochenende eine Menge Zeug kostenlos spielbar, vielleicht zu viel, weshalb es keine üble Idee wäre, sich auf einen Kandidaten festzulegen, statt munter hin und her zu springen. Natürlich könnt ihr auch genau das tun und gucken, wo ihr kleben bleibt. Aber Zeit ist Zeit und davon haben wir nur begrenzt viel. Die Einzelheiten zur For-Honor-Testphase mitsamt der Season-6-Ankündigung gab es gestern. Hinzu kommen heute XCOM 2, Offworld Trading Company und der Multiplayer-Modus von Call of Duty: WW2. Weiterlesen »

Spielt For Honor am Wochenende kostenlos, bevor Season 6 in zwei Wochen startet

For Honor Season 6

Ubisofts Hang zu etwas unausgereift an die Startlinie rumpelnden Online-Spielen hält sich ebenso wie die Langzeithingabe, diese Spiele nicht gleich bei der erstbesten Gelegenheit auszusortieren. Geschehen bei Rainbow Six Siege, das sich stabiler Spielerzahlen erfreut und eine feste Größe ist, mit der man einfach rechnen muss. For Honor ist da noch nicht angekommen, aber der Hersteller müht sich weiterhin beim Warmhalten des Gemetzels für bestehende und beim Schmackhaftmachen für neue Spieler. Beweisstück A: die eben angekündigte Season 6 namens “Hero’s March“. Beweisstück B: das kostenlose Testwochenende, mal wieder eines, verfügbar ab sofort. Weiterlesen »

For Honors neuer Trainingsmodus verwandelt Knappen in echte Ritter

Im Vergleich mit jedem anderen großen Multiplayer-Spiel wirkt das mittelalterliche Mörderfest For Honor ein wenig esoterisch, doch Ubisoft ist nach wie vor von seinem möglichen Halt in der kompetitiven Szene überzeugt. Es muss seine Spieler nur von Zeit zu Zeit daran erinnern. Mit einem wichtigen, heute erscheinenden Update erhält das Spiel eine Reihe offizieller Trainingsmissionen, ein In-Game-Glossar mit Begriffen und einen Arenamodus, in dem ihr Klassen und Waffen testet. Weiterlesen »

For Honor: Starter Edition ist deutlich günstiger, erfordert aber mehr Grind für Freischaltungen

Ohne um den heißen Brei herumzureden, legte die mittelalterliche Multiplayer-Keilerei For Honor im vergangenen Jahr einen überstürzten Start hin. Erst jetzt sind die technischen Macken ausgebügelt und dedizierte Mehrspieler-Server stehen zur Verfügung. Alles in allem wichtige Verbesserungen, aber für viele kommen sie zu spät.

Ubisoft ist jedoch kein Unternehmen, das so einfach aufgibt, und möchte dem kämpferischen Treiben mit einer preisreduzierten Starter-Edition neuen Schwung verleihen. Diese liefert Zugang zu sämtlichen Spielmodi, allerdings in Verbindung mit wesentlich erhöhtem Grind, falls ihr alle zusätzlichen Charaktere freischalten möchtet. Weiterlesen »

For Honors dedizierte Server starten am 19. Februar

Wir hatten vor Kurzem die Meldung, dass For Honor neben einer Vielzahl anderer Verbesserungen auch statische, dedizierte Server bekommt, die das derzeitig genutzte öffentliche Hosting-System komplett ersetzen sollen. Nun wissen wir, wann diese spielverändernde Umarbeitung ansteht, und sie ist nicht weit weg. Ab dem 19. Februar dürft ihr sehr viel stabiler Wikinger-, Ritter- und Samurai-Hintern treten. Weiterlesen »

Was euch in der fünften Season von For Honor erwartet

Honna

For Honor feiert Mitte Februar seinen ersten Geburtstag. Wie das bei ersten Geburtstagen so ist, dachte Ubisoft kurz daran, ihm eine Strippe mit billigem Luftballon in die Hand zu drücken, es dabei zu belassen und zu hoffen, dass For Honor als Erwachsener nie die Bilder dieses Tages zu Gesicht bekommt. Dann fassten sie sich ein Herz und kamen zu der Einsicht, dass das Mörderfest lieber eine neue Season hätte, und schwupps, ist da auf einmal eine neue Season. Die fünfte, um genau zu sein, und sie startet am 15. Februar. Weiterlesen »

For Honor ist nächstes Wochenende kostenlos spielbar, kurz vor Start der vierten Saison

Ins Spiel kommen auch zwei neue Charaktere, aber erst zum Start der vierten Saison am 14. November. Keine Chance, die beiden nächstes Wochenende schon spielen zu können, ganz egal, wie sehr ihr euch anstrengt. Und trotzdem, wie wäre es mit For Honor an sich und seiner Schwertkampfsimulation? Einfach mal ausprobieren. Ich hatte leider nur zwei Stunden oder so damit, fand das System grundlegend aber ziemlich ansprechend. Weiterlesen »

Auch For Honor möchte, dass ihr sein Halloween-Event spielt

for honorAh, Halloween. Die Jahreszeit, in der jedes Online-gebundene Spiel, das etwas auf sich hält, irgendein Event mit haufenweise Firlefanz einläutet. Und wieso auch nicht? Overwatch macht mit, Killing Floor 2 tut es und nun auch Ubisoft mit For Honor [offizielle Seite]. Dessen Halloween-Event heißt ‚Fest der Anderwelt‘ und ist seit gestern verfügbar. Weiterlesen »

Absolver bekommt einen neuen Patch, aber die Lags bleiben vorerst

Der Martial-Arts-Brawler Absolver [offizielle Seite] ist eine wundervolle Arena für dürre Menschen, die sowohl sehr höflich als auch unglaublich wütend sind. Es ist ein großartiger Kraftmeier, aber nicht ohne ernsthafte Makel. Der manchmal unerträgliche Lag zum Beispiel verdirbt vielen den 1-gegen-1-Modus. Ein kleiner Patch ist kürzlich erschienen, unter der Haube: überregionale Unterstützung und einige „Verbesserungen an der Server-Verbindung“, sagt Entwickler Sloclap und stellt weitere Fixes und Anpassungen in Aussicht. Weiterlesen »

For Honor: Staffel 3 bringt Highlander und Gladiator

Unterbrecht mich, falls ihr den schon kennt: Ein Gladiator und ein Highlander betreten For Honor [offizielle Seite] ohne einen dritten Charakter, der einen Witz katalysieren könnte, und stechen sich tot. Danke, vielen Dank für euren begeisterten Applaus. Dieser urkomische Witz wird später diesen Monat zum Leben erweckt, mit dem Launch von For Honors Update zur dritten Staffel, das den Gladiator und Highlander neben zwei neuen Karten, neuer Ausrüstung und Eins-gegen-eins-Duellturnieren einführt. En garde! Toché! Mehr Details sollen folgen. Weiterlesen »