Posts Tagged ‘Fortnite Battle Royale’

Im Wochenend-Event von Fortnite Battle Royale geht es ums Schleichen und schallgedämpfte Pistolen

Obwohl ich kein Interesse an Fortnite Battle Royales arcadigem 100-Spieler-Ansatz hege, klingen einige der Spezialmodi, die Entwickler Epic Games bislang ausprobierte, nicht schlecht. Der nächste steht bereits ins Haus und… nun, er hört sich recht ruhig und gemächlich an. Zur Feier der diese Woche erschienenen schallgedämpften Pistole könnt ihr am Wochenende den Sneaky-Silencers-Modus spielen, der die verfügbaren Waffen auf besagte Pistole und eine Maschinenpistole beschränkt. Weiterhin ist die Droprate des Tarngegenstands, der Spieler in einen Busch verwandelt, „in erheblichem Maße“ erhöht. Vermutlich kein Modus für Leute mit einer Pflanzenphobie. Weiterlesen »

Fortnite Battle Royales 50-gegen-50-Modus ist live

Falls euch die Squads in Fortnite Battle Royale zu klein sind und zu wenig fleischliche Schutzschilde abgeben, dann gibt es gute Neuigkeiten für euch. Bis zum 17. Dezember habt ihr die Möglichkeit, euch in gänzlich irre 50-gegen-50-Battle-Royale-Kämpfe zu stürzen. In Fortnite wird es im Laufe der nächsten Woche vermutlich also sehr, sehr chaotisch. Hier der passende Trailer dazu. Weiterlesen »

Fortnite: Battle Royale bekommt neues Schussmodell und Spezialmodi

Was ist euer liebstes Battle-Royale-Aroma? Einerseits verschafft euch eine Runde Playerunknown’s Battlegrounds eine tiefgehende, spannende und eindringliche Erfahrung. Andererseits könnt ihr in Fortnite Battle Royale auf Kürbisraketen surfen.

Mögt ihr 100-Spieler-Kämpfe der bekloppten Sorte, könnte euch der Leitplan interessieren, den Entwickler Epic letzte Woche veröffentlichte. Darin sprechen sie darüber, woran sie derzeit arbeiten und welche Inhalte das Spiel künftig bereichern sollen. Darunter neue Modi, Bemühungen gegen Teamkiller und Änderungen daran, wie das Schießen funktioniert. Weiterlesen »

Epic möchte die Surfkürbisse in Fortnite Battle Royale lassen und als Feature unterstützen

Das neueste Update für Fortnite Battle Royale bringt eine neue Waffe, die schallgedämpfte Maschinenpistole, und ein paar Anpassungen am Waffen-Balancing. Außerdem arbeitet der Hersteller an einem Plan, mit diesen bösen Teamkillern zu verfahren, aber das ist alles unglaublich langweilig. Ich interessiere mich mehr fürs Raketensurfen. Weiterlesen »

Cryteks Warface bekommt auch einen Battle-Royale-Modus

Warface

„Royaaale, Halleluja Royaaale, alle wollen dahin. Deshalb will ich das auch.“ Battle Royale ist längst nicht mehr nur ‚das Ding, das die halbe Welt spielt‘, sondern das Ding, das alle am liebsten als Erste in Spielform gegossen hätten. Playerunknown’s Battlegrounds ist seit dem Frühjahr 2017 immens erfolgreich mit seinem Jeder-gegen-jeden-Ansatz; Epic Games zog mit Fortnite Battle Royale nach und hat ebenfalls allen Grund zum Feiern. Der nächste Ich-auch-Rufer ist Crytek mit Warface. Weiterlesen »

Das Surfen auf Kürbisraketen in Fortnite Battle Royale sieht großartig aus

Spieler von Fortnite Battle Royale haben eine Fortbewegungsmethode entdeckt, die spielübergreifend zu meinem Favoriten werden könnte. Vergesst den Wingsuit in Far Cry oder den Greifhaken in Just Cause: Fortnite lässt euch auf einem raketenbetriebenen Kürbis surfen. Das kürzliche ‚Fortnitemare‘-Halloween-Update fügte den Jack-O-Launcher hinzu, einen Raketenwerfer mit einem daran hängenden Kürbis, der als perfekte Plattform für einen menschlichen Passagier dienen kann, wie sich herausstellt. Seht es euch selbst im Video an. Weiterlesen »

Fortnites Battle-Royale-Modus erscheint als kostenlose Auskopplung

Vor Kurzem erst kündigte Epic einen Battle-Royale-Modus für Fortnite [offizielle Seite] an. „Warum nicht?“, könnte man sagen, ist ja derzeit bei den Spielentwicklern eine große Angelegenheit. Noch cleverer, wenn man diesen Modus kostenfrei und abgekoppelt vom Hauptspiel veröffentlicht, wie es Epic nächste Woche zu tun gedenkt. Weiterlesen »