Posts Tagged ‘Machine Games’

Revolverheld-Joe-DLC für Wolfenstein 2 erschienen

Wolfenstein 2: The New Colossus ist seit fast zwei Monaten erhältlich, was bedeutet, dass es höchste Wolfenzeit ist für den ersten anständigen DLC. Episode 1 der ‚Freiheitschroniken‘ erschien kürzlich und folgt den Heldentaten von Revolverheld Joe. Er ist ein früherer American-Football-Quarterback mit einer Wut auf die Nazis, da sie ihn zum Fußballspielen zwingen. Das klingt wie eine recht zahme Origin-Story nach Wolfenstein-Standards. Weiterlesen »

Der erste Level von Wolfenstein 2 ist ab sofort kostenlos spielbar

Wolf gratis

Ihr habt garantiert davon gehört, dass Wolfenstein 2 ein überaus erlebenswerter Shooter ist. Und trotzdem habt ihr Wolfenstein 2 noch nicht gespielt, weil dieses 2017 schon an der Zimmerdecke kratzt mit mehr großartigen Spielen, als man in einem Jahrzehnt vergessen könnte. Ein Freund von mir ordnete es letztens als das beste, reichhaltigste Spieljahr seit 1992 ein. Da erschienen Ultima Underworld, Ultima 7, Dune 2 und Alone in the Dark. Und A Link to the Past bei uns in Europa. Zum Beispiel. Übrigens ist der erste Level von Wolfenstein 2 ab sofort kostenlos spielbar. Weiterlesen »

So sieht der DLC-Fahrplan für Wolfenstein 2 aus

Wolfenstein DLC 2

Wolfenstein 2 ist ein Spiel unserer modernen Zeit, was bedeutet, dass es nach den Credits noch nicht vorbei ist, oh nein. Bethesda und Machine Games liefern natürlich diversen Nachklapp in DLC-Form, weil man das heute so macht, und den Zeitplan dafür haben sie nun bekanntgegeben. Weiterlesen »

Der erste Patch für Wolfenstein 2 öffnet die U-Boot-Panzertür und erhöht die Stabilität für Nvidia-Karten

In Wolfenstein 2 könnt ihr endlich eure Neugier dahingehend stillen, was sich hinter der Panzertür im U-Boot verbirgt, weil Bethesda gerade Update-Tag hat (u.a. auch Evil Within 2) und die Gelegenheit nutzt, das Schloss zu knacken. Falls ihr keine Ahnung habt: Das U-Boot ist eine Art Hub während der Kampagne des Shooters. Dahinter lauern zehn neue Kampfsimulationen auf Leute mit einem Appetit nach zehn neuen, Arcade-artig aufgezogenen Kampfsimulationen. Klingt doch nach etwas, das man unbedingt hinter einer Panzertür entdecken möchte, was? Weiterlesen »

Ein Multiplayer-Modus in Wolfenstein 2 hätte „das Geschichtenerzählen verwässert“, sagt Machine Games

wolfen 2

Man muss es Bethesda lassen: Sie ziehen ihr Ding unbeirrt durch, seit Jahren. Ob das bedeutet, das einst beste RPG aller Zeiten um die meisten RPG-Elemente zu beschneiden (Fallout 4) oder kantige Survival-Spiele als brutalen Fleischwolf durch die Gegend zu jagen (Evil Within 2) – Bethesda ist immer für eine Überraschung gut. Wolfenstein 2 [offizielle Seite] macht, was es am besten kann, ohne großes Schielen darauf, was andere für angebracht halten. Das bedeutet im konkreten Fall: kein Multiplayer-Modus. Er hätte „das Erzählen der Geschichte verwässert“, sagt Machine Games‘ Tommy Tordsson Björk (via gamesindustry). Weiterlesen »

Das sind die Systemanforderungen für Wolfenstein 2: The New Colossus

wolfenstein 2

Bringen wir das schnell hinter uns, denn viel Zeit bis zum Erscheinen von Wolfenstein 2: The New Colossus [offizielle Seite] bleibt uns nicht mehr. Es erscheint am Freitag, den 27. Oktober, also schon Ende dieser Woche. Wie gut welche Konfiguration mit dem Shooter zurechtkommen sollte, das hat Bethesda nun in den Systemanforderungen umrissen. Sie sehen wie folgt aus: Weiterlesen »