Posts Tagged ‘Microsoft Studios’

Microsoft kauft vier Studios, darunter Ninja Theory und Playground Games

Microsoft ist derzeit im Kaufrausch. Vier Entwicklerstudios wurden übernommen und ein neues eröffnet. Während des E3-Auftritts kündigte man die Übernahme des Forza-Horizon-Entwicklers Playground Games an, des Hellblade-Studios Ninja Theory, des State-of-Decay-Entwicklers Undead Labs und des We-Happy-Few-Entwicklers Compulsion Games an. Hinzu kommt The Initiative, ein brandneues Studio in Santa Monica, benannt wie eine WWE-Fraktion. Weiterlesen »

Sea of Thieves zieht die privaten Crews nach Server-Problemen wieder zurück

Man könnte meinen, dass ein explizit fürs Zusammensein mit Freunden gestaltetes Spiel mit einer Option für private Partys an den Start geht – doch Sea of Thieves wagte es sich, anders zu sein. Bis vor Kurzem mussten sich die Spieler beim Hinauswerfen ungewollter Crewmitglieder auf ein Abstimmungssystem verlassen. Patch 1.07 sollte hier nachbessern und (neben anderen Dingen) ein auf Einladungen basierendes System zur Mannschaftsbildung einführen.

Leider blubberten die Server kurz nach dem Aufspielen des Patches ab, was nicht gerade eine Idealsituation bezeichnet. Nach einer kleinen Auszeit wurde das Update zumindest teilweise zurückgezogen, ohne eine Einschätzung, wann die privaten Crews wieder verfügbar sein werden. Weiterlesen »

Das sind die Systemanforderungen für State of Decay 2

State of Decay 2 Systemanforderungen

In genau zwei Wochen biegt State of Decay 2 um die Ecke und mit Sicherheit haufenweise Wirbelsäulen und andere Körperteile, wenn man sich die stämmigen Zombies darin so ansieht. Es wäre jedenfalls überraschend, würde die Fortsetzung des Craft-and-Survive-em-ups zimperlicher zur Sache gehen, aber die Frage ist ja, ob ihr all das Gekröse auch in voller Pracht erleben könnt. Deswegen hat Microsoft die Hardware-Anforderungen enthüllt, und die fallen recht moderat aus. Weiterlesen »

Hier sind neue saftige Spielszenen aus State of Decay 2

State of Decay 2 Trailer

Undead Labs verschafft uns heute neue Einblicke in State of Decay 2, das im Mai erscheinende Zombie-Spiel, in dem man tut, was man in jedem Zombie-Spiel tut: kämpfen, craften, einen riesigen Rucksack mitschleppen, ihn mit Müll vollstopfen, Ressourcen sammeln, Auto fahren. Gut, vielleicht tut man all das nicht genau so in jedem Zombie-Spiel. In diesem hier schon, will man seine Gruppe aus Überlebenden möglichst lange durch die endzeitlichen Verhältnisse führen. Weiterlesen »

Rare erläutert, wie man die Probleme mit Sea of Thieves in den Griff bekommen möchte

Als Sea of Thieves am Dienstag seinen kuscheligen Hafen verließ und in die weite Welt schipperte, sprangen rasch dermaßen viele Leute an Bord, dass die Server bis auf den Meeresgrund abblubberten. Entwickler Rare sah sich kurzzeitig sogar veranlasst, neuen Spielern den Zugang zum Sandbox-Piratenabenteuer zu verwehren. Obwohl die Sachlage inzwischen ein wenig geglättet ist, bestehen weiterhin Probleme und Rare veröffentlichte in der vergangenen Nacht ein Aufbereitung der bekannten Stolpersteine mitsamt den dafür angedachten Lösungen. Weiterlesen »

Sea of Thieves sperrt zeitweilig neue Spieler aus, um Server-Probleme zu beheben

Neben den fröhlichen Shantys des gestern für viele Leute reibungslos gestarteten Sea of Thieves finden sich einige Spieler in stürmischeren Gewässern wieder. Rares Open-World-Piratenspiel sah sich zeitweilig einem dermaßen unbändigen Zustrom plündernder Horden ausgesetzt, dass die Server mit der Auslastung zu kämpfen hatten. Schlussendlich verwehrte der Entwickler neuen Spielern den Zugang. Heute Morgen schien das Spiel in etwas besserer Form zu sein, allerdings nicht ohne Probleme. Weiterlesen »

Mit dem Xbox-Game-Pass könnt ihr Sea of Thieves kostenlos spielen

Sea of Thieves ging vergangene Nacht an den Start, was vermutlich der Grund für meine Müdigkeit heute Morgen ist. Da die Eindrücke offenbar noch ein wenig auf sich warten lassen, seid ihr vielleicht etwas wankelmütig, ob ihr den Sprung ins Wasser wagen solltet oder nicht. Selbst Piraten dürfen gern eine gebotene Sorgfalt an den Tag legen. Aber Warten ist auch unglaublich langweilig, also ist es eine gute Sache, dass ihr das Spiel mit dem Xbox-Game-Pass womöglich kostenlos erleben könnt. Weiterlesen »

State of Decay 2 torkelt im Mai auf Windows-10-Systeme

Die mit Basenbau versetzte Zombie-Survival-Sandbox State of Decay 2 erscheint am 22. Mai, wie Microsoft wissen lässt. Als Sequel zum 2013 erschienenen Zomb-em-up liefert es ein Feature, das sich viele gewünscht haben: einen kooperativen Mehrspielermodus. Der Release erfolgt nur für Windows-10-Systeme und nur in Microsofts eigenem Store, jedenfalls nach unserem Kenntnisstand, da Microsoft ein paar witzige Ideen vertritt, wie man ein PC-Spiel im Jahr 2018 veröffentlichen sollte. Weiterlesen »

Scheint so, als sei ein neues Fable auf dem Weg

Fable

Sieht so aus, als hätte Microsoft plötzlich wieder Lust auf Fable, nachdem die für die Trilogie zuständigen Lionhead Studios im März 2016 geschlossen wurden. Diese rosigen Aussichten auf mehr Furzereien im Hühnerkostüm kommen von unseren Freunden bei Eurogamer, die aus verschiedenen Quellen vernommen haben, dass Microsoft das Forza-Horizon-Studio Playground Games mit der Entwicklung eines neuen Fable-Spiels betraut hat. Weiterlesen »

Sea of Thieves hat endlich ein Release-Datum

Das Koop-Piratenspiel Sea of Thieves stellt in etwas mehr als einem Viertel- und weniger als einem halben Jahr unter Beweis, wie viel Kraft noch im einst legendären Studio Rare steckt. Ab wann genau, das wissen wir dank der Terminbekanntgabe im Rahmen der ‚Game Awards‘: Es erscheint am 20. März 2018. Weiterlesen »

Age of Empires: Definitive Edition auf 2018 verschoben

Oh, wie unerwartet, so kurz nach dem Geburtstag. Die Age-of-Empires-Serie wurde kürzlich 20 Jahre alt und eigentlich sollte diese Woche die Age of Empires: Definitive Edition [offizielle Seite] erscheinen. Der Release der aufgehübschten und überarbeiteten Version war für kommenden Donnerstag angesetzt, aber es sieht so aus, als könnten wir die Partyhütchen gleich wieder einpacken. Wer so viel mit der Reihe verbindet, dass er der Definitive Edition entgegenfieberte, kann sie auch frustriert auf den Boden werfen und darauf herumtrampeln. Also die Hütchen, nicht die Definitive Edition. Denn die wird nicht vor dem „Frühjahr 2018“ zu haben sein. Weiterlesen »

Eine Forza-7-Demo ist für Windows 10 erhältlich

Eine Demo für Forza Motorsport 7 [offizielle Seite] wartet draußen vor der Tür auf euch, im Handschuhfach die Einladung, drei Kurse kostenlos und unverbindlich auszuprobieren. Die Vollversion erscheint im Oktober und die Demo schnürt drei Kurse, drei Fahrzeuge und mehrere dramatische Wetterlagen zu einem Paket für Unentschlossene zusammen. Die Demo steht im Microsoft-Store bereit und, jupp, schreit nach Windows 10. Weiterlesen »