Posts Tagged ‘Rainbow Six: Siege’

Rainbow Six Siege beendet sein zweites Jahr mit Operation White Noise und 25 Millionen Spielern

Sieht so aus, als hätte sich Ubisofts Beharrlichkeit gegenüber dem wunderbaren Rainbow Six Siege auch mit einem wunderbaren Zustrom an Spielern ausgezahlt. Zum Start der ‘Operation White Noise‘, die gestern als letzte Season des zweiten Jahres ins Rollen geriet, meldet der Hersteller insgesamt 25 Millionen Spieler. Gut, dass das in all der Zeit und über so viele Trial-Phasen hinaus geklappt hat, wo For Honor seither schwer zu kämpfen hat. Egal, was geht Siege das Elend der anderen an, hm? Read the rest of this entry »

So rüstet sich Rainbow Six Siege für Operation White Noise

Siege neueueu

Ubisofts Langzeithingabe zu Rainbow Six Siege ist rührend und in nahezu jeder Hinsicht fabelhaft. Das dritte Jahr wurde bereits inhaltlich umrissen. Vorher geht das zweite Jahr mit der in Kürze startenden ‘Operation White Noise‘ zu Ende. Neben dem herrlich verwüstbar wirkenden Mok-Myeok-Turm kommen drei Operatoren hinzu. Außerdem rüstet Ubisoft sich und sein Spiel mit weiteren Anpassungen und Fehlerkorrekturen, die man in einem längeren Beitrag vorstellt. Read the rest of this entry »

Ubisoft testet eine Meldefunktion für “toxisches Verhalten” in Rainbow Six Siege

Siege neueu

So schön detailverliebt manche Holztäfelung in Rainbow Six Siege wegbricht, so ernüchternd kann es sein, diesen Moment entweder gar nicht oder nur als Zuschauer über eine Kamera zu erleben. Zum Beispiel, wenn mal wieder ein Kerl Amok läuft und seine eigenen Leute aus Spaß umholzt wie ein kleines Waldstück. Das ist ganz sicher kein cooles Verhalten und Ubisoft gibt euch die Möglichkeit, etwas dagegen zu unternehmen. Read the rest of this entry »

Rainbow Six Siege kriegt einen Operator, der gegnerische Handys hackt und euch damit nervt

Siege hohoho

Bevor Rainbow Six Siege in sein drittes Jahr schlittert und dort vielleicht bei einer Zombie-Survival-Sause mitmischt, läuft erst das zweite Jahr mit Operation White Noise aus. Wie immer erscheint die bevorstehende Season mitsamt neuer Operatoren zum Verstärken der vorhandenen Riege. Drei Spezialisten sind es, die ihre eigenen Ideen fürs möglichst effektvolle Zerlegen der Umgebung haben. Und das sieht so aus. Read the rest of this entry »

Das sind Ubisofts Pläne fürs dritte Jahr von Rainbow Six Siege

Schön, dass man auch im dritten Jahr jederzeit mit Rainbow Six Siege rechnen muss, nachdem Jahr Nummer zwei bald mit Operation White Noise ausklingt (Starttag ist der 5. Dezember). Infolge der ‘Pro League Finals’ gab Ubisoft einen Ausblick darauf, wie der Shooter mit der fabelhaften Umgebungszerstörung im Anschluss weiter wachsen und gedeihen soll. Read the rest of this entry »

Von morgen bis Sonntag ist Rainbow Six Siege kostenlos spielbar

Siege Wochenenede

Hmm, schwierig. Rainbow Six Siege oder Overwatch? Der beste Online-Shooter oder der andere beste Online-Shooter? Sombra oder Fuze? Eichenwalde oder Café? Das sind elementare Fragen an diesem Wochenende, denn nur eines könnt ihr gleichzeitig spielen und beide starten eine kostenlose Trial-Phase. Read the rest of this entry »

Die neue Karte in Rainbow Six Siege sieht wie ein Traum für Kunstzerstörer aus

So sehr ich auch zerstörbare Umgebungen in Videospielen mag, kann ich es nicht hinnehmen, dass alles im kommenden Level für Rainbow Six Siege zu Bruch geht. Es ist schlichtweg zu hübsch, um alles zu ruinieren. Mok Myeok Tower, der mit dem nächsten Update kommt, ist ein futuristischer Wolkenkratzer überhalb von Seoul mit einem Innengarten, riesigen Skulpturen, entzückender Holzverkleidung und einem richtig guten Deus-Ex-Mankind-Divided-artigen Vibe. Schaut euch den Trailer an und sagt, es sei in Ordnung, dass jeder diesen Ort verwüstet. Read the rest of this entry »

Operation White Noise: Ubisoft kündigt finale Season des zweiten Jahres für Rainbow Six Siege an

white noise

Auf Operation Blood Orchid folgt? Operation White Noise natürlich! Euch sei verziehen, wenn ihr das bislang nicht wusstet, denn Ubisoft kündigte die finale Season des zweiten Jahres von Rainbow Six Siege [offizielle Seite] erst vor ein paar Minuten an. Außerdem stellt sich heraus, dass das auf einen neuen polnischen Operator hindeutende Bild vor Kurzem keine falschen Versprechen machte. Read the rest of this entry »

Das neue Update für Rainbow Six Siege versteckt platzierte Kapkan-Fallen besser

rainbow six siege

Wie es aussieht, erscheint heute ein Mid-Season-Update für Rainbow Six Siege [offizielle Seite], das derzeit seine Blood-Orchid-Phase feiert. Am stärksten profitieren der Kapkan und seine fiesen Fallstricke von den Änderungen. Unser russischer Fallensteller mit dem behäbigen Bewegungstempo wird vielseitiger. Zum einen erhöht sich die Anzahl seiner in Tür- und Fensterrahmen haftenden Fallen auf fünf Stück. Zum anderen verschwinden die halbwegs verräterischen Laser nach dem Anbringen. Klingt ziemlich fies, nicht? Read the rest of this entry »

Rainbow Six Siege startet Operation Blood Orchid

Eine neue Karte, drei neue Charaktere und viele technische Verbesserungen begleiten den Launch von Operation Blood Orchid für Rainbow Six: Siege [offizielle Seite]. Die Map ist niedergelassen in einem verkommenen Vergnügungspark in Hong Kong und hört sich nach einem riesigen Spaß an. Read the rest of this entry »

Rainbow Six Siege: Hong-Kong-Update erscheint Ende August

Mit dem Launch des Operation-Blood-Orchid-Updates in Rainbow Six: Siege [offzielle Seite] erscheinen drei neue Charaktere und eine neue Karte, wie Ubisoft bestätigt hat. Ursprünglich waren diese neuen Inhalte schon für Mai angesetzt, aber Ubisoft verschob sie zugunsten der Verbesserungen, die man am Hauptspiel vornehmen wollte. Operation Blood Orchid scheint in einem Vergnügungspark angesiedelt zu sein, was sich nach einem Riesenspaß anhört. Read the rest of this entry »