Posts Tagged ‘Sega’

Two Point Hospital ist eine neue Krankenhaussim von ehemaligen Bullfrog- und Lionhead-Entwicklern

Wie cool, plötzlich haben wir nicht nur ein, sondern gleich zwei Krankenhausspiele, deren Verantwortliche in ihrem Leben bereits ein paar Runden Theme Hospital hinter sich haben. Während Project Hospital bei Oxymoron Games in Prag entsteht und sich zur Ankündigung geschickt vor direkten Theme-Hospital-Referenzen wegduckte, stammt Two Point Hospital von den Leuten, die Theme Hospital auf dem Kerbholz haben. Zumindest einigen von ihnen. Segas Ankündigung weist sie als erfahrene “Theme“-Experten aus, was schon mal keine üble Grundlage ist. Weiterlesen »

Total War: Three Kingdoms schickt euch ins feudale China

sc03_0020_v002_1515583103

Geschäftige Zeiten für Creative Assembly und die von dem britischen Studio gehegte und gepflegte Total-War-Reihe. Das Internet weiß die irrsten Dinge darüber, zum Beispiel dass CA nach Übernahme der Crytek-Black-Sea-Reste um die 500 Mitarbeiter zählt. Das ist furchtbar viel Talent, das Eigentümer Sega sicher eingespannt sehen möchte in neue spannende Entwicklungen weitere Total-War-Spiele. Etwa das heute angekündigte Total War: Three Kingdoms. Weiterlesen »

Bis morgen Abend ist Company of Heroes 2 kostenlos zu haben

So muss das. Pünktlich zum Wochenende schrillen die Sirenen, knattern die Geschütze, blabla, und all das nur, um euch darauf aufmerksam zu machen, dass Company of Heroes 2 derzeit kostenlos ist. Nachdem Homefront in der vergangenen Woche seine Seite eines fiktiven Krieges in Shooter-Form zeigte (wie passend, heute ist Homefront abermals kostenlos, diesmal bei Steam), wird es diesmal historisch: Es geht in den Zweiten Weltkrieg, zum Glück nur in einem Strategiespiel. Weiterlesen »

Gigantische Schlachten und regnende Elfen kommen im kostenlosen Laboratory-DLC für Total Warhammer 2

Stellt euch einen dermaßen starken Skaven vor, dass er einen Drachen mit einem Schlag umhaut. Dann stellt euch vor, die Schwerkraft ist so schwach, dass der Drache wirbelnd in den Himmel geschleudert wird. Seid ihr Besitzer von Total War: Warhammer 2, müsst ihr euch solche Szenen nicht länger vorstellen. Ihr könnt sie stattdessen an eurem Computer heraufbeschwören. Weiterlesen »

Neulinge spielen Endless Space 2 am Wochenende gratis, Besitzer kriegen das Galactic-Statecraft-Update

Endless gratis

Da glaubt man, die Shooter würden nur einmal unter sich ausmachen, wie man ohne Geldeinsatz und trotzdem bestens unterhalten das Wochenende bestreitet. Und plötzlich kommt eine 4X-Flanke und zerschlägt die Pläne in tausend kleine Scherben. Falls ihr 4X-Strategiespiele mögt oder jetzt damit anfangen wollt, sie zu mögen, natürlich nur dann. Endless Space 2 [offizielle Seite] ist an diesem Wochenende ebenfalls kostenlos spielbar, und zwar schon ab heute Abend um 19 Uhr. Ab jetzt. Weiterlesen »

A Total War Saga: Thrones of Britannia angekündigt, erster Teil einer Spin-off-Reihe

Der erste Teil von Total War Saga, einer Spin-off-Serie mit dem Augenmerk auf spezifische Zeitabschnitte und Orte, führt uns ins gute, alte Großbritannien. Sega kündigte heute A Total War Saga: Thrones of Britannia an, das uns nach Britannien im Jahre 878 n. Chr. verschlägt. Obwohl der Spielrahmen etwas enger abgesteckt ist, möchte Creative Assembly „die detaillierteste jemals erstellte Total-War-Kampagnenkarte“ liefern. Sie zeigen noch nichts vom eigentlichen Spiel, aber es ist im Großen und Ganzen Total War. Ich bin sicher, euer Vorstellungsvermögen kann die Details auffüllen, während ihr diesen Trailer zur Ankündigung schaut: Weiterlesen »

Vier Jahre nach dem Release bekommt Total War: Rome 2 eine neue Erweiterung

Jeder erlebt das früher oder später: Die Festplatte ist fast voll mit Hunderten Gigabytes an Kochrezepten. Spiele wegputzen oder nicht? Im Fall des vor vier Jahren erschienenen Strategiespiels Total War: Rome 2 war es weise Voraussicht, als ihr mit erhobener Faust sagtet: „Nee, das brauch ich doch noch“. Tut ihr wirklich, wenn ihr die heute angekündigte Erweiterung ‚Empire Divided‘ spielen möchtet. Weiterlesen »

„Behandele sie wie einen Feind und ihr habt ein schlechtes Verhältnis“ – Obsidians Feargus Urquhart über Publisher

Seit der Studiogründung im Jahr 2003 arbeitete Obsidian Entertainment mit sieben verschiedenen Publishern zusammen. Nach der Arbeit mit Lucas Arts an Knights of the Old Republic 2 hat Obsidian Verträge mit Atari, Sega, Bethesda, Square Enix, Ubisoft und – erst vor recht kurzer Zeit – mit Paradox Interactive unterschrieben. Vor Pillars of Eternity [offizielle Seite] wurde jedes einzelne von Obsidian entwickelte Spiel von einem anderen Publisher finanziert und vertrieben.

Weiterlesen »

Das sind die Systemanforderungen für Total War: Warhammer 2

Total War: Warhammer 2 [offizielle Seite] ist nur noch vier Wochen entfernt, mit einem Launch am 28. September, und Entwickler Creative Assembly hat die Hardware-Anforderungen enthüllt. Sie sind, wenig überraschend, etwa die gleichen wie beim ersten Teil, aber ein Stückchen verschärft. Leute mit weniger leistungsfähigen Systemen sollten einen Blick riskieren: Weiterlesen »