Posts Tagged ‘Sega’

Neulinge spielen Endless Space 2 am Wochenende gratis, Besitzer kriegen das Galactic-Statecraft-Update

Endless gratis

Da glaubt man, die Shooter würden nur einmal unter sich ausmachen, wie man ohne Geldeinsatz und trotzdem bestens unterhalten das Wochenende bestreitet. Und plötzlich kommt eine 4X-Flanke und zerschlägt die Pläne in tausend kleine Scherben. Falls ihr 4X-Strategiespiele mögt oder jetzt damit anfangen wollt, sie zu mögen, natürlich nur dann. Endless Space 2 [offizielle Seite] ist an diesem Wochenende ebenfalls kostenlos spielbar, und zwar schon ab heute Abend um 19 Uhr. Ab jetzt. Read the rest of this entry »

A Total War Saga: Thrones of Britannia angekündigt, erster Teil einer Spin-off-Reihe

Der erste Teil von Total War Saga, einer Spin-off-Serie mit dem Augenmerk auf spezifische Zeitabschnitte und Orte, führt uns ins gute, alte Großbritannien. Sega kündigte heute A Total War Saga: Thrones of Britannia an, das uns nach Britannien im Jahre 878 n. Chr. verschlägt. Obwohl der Spielrahmen etwas enger abgesteckt ist, möchte Creative Assembly “die detaillierteste jemals erstellte Total-War-Kampagnenkarte” liefern. Sie zeigen noch nichts vom eigentlichen Spiel, aber es ist im Großen und Ganzen Total War. Ich bin sicher, euer Vorstellungsvermögen kann die Details auffüllen, während ihr diesen Trailer zur Ankündigung schaut: Read the rest of this entry »

Vier Jahre nach dem Release bekommt Total War: Rome 2 eine neue Erweiterung

Jeder erlebt das früher oder später: Die Festplatte ist fast voll mit Hunderten Gigabytes an Kochrezepten. Spiele wegputzen oder nicht? Im Fall des vor vier Jahren erschienenen Strategiespiels Total War: Rome 2 war es weise Voraussicht, als ihr mit erhobener Faust sagtet: “Nee, das brauch ich doch noch”. Tut ihr wirklich, wenn ihr die heute angekündigte Erweiterung ‘Empire Divided’ spielen möchtet. Read the rest of this entry »

“Behandele sie wie einen Feind und ihr habt ein schlechtes Verhältnis” – Obsidians Feargus Urquhart über Publisher

Seit der Studiogründung im Jahr 2003 arbeitete Obsidian Entertainment mit sieben verschiedenen Publishern zusammen. Nach der Arbeit mit Lucas Arts an Knights of the Old Republic 2 hat Obsidian Verträge mit Atari, Sega, Bethesda, Square Enix, Ubisoft und – erst vor recht kurzer Zeit – mit Paradox Interactive unterschrieben. Vor Pillars of Eternity [offizielle Seite] wurde jedes einzelne von Obsidian entwickelte Spiel von einem anderen Publisher finanziert und vertrieben.

Read the rest of this entry »

Das sind die Systemanforderungen für Total War: Warhammer 2

Total War: Warhammer 2 [offizielle Seite] ist nur noch vier Wochen entfernt, mit einem Launch am 28. September, und Entwickler Creative Assembly hat die Hardware-Anforderungen enthüllt. Sie sind, wenig überraschend, etwa die gleichen wie beim ersten Teil, aber ein Stückchen verschärft. Leute mit weniger leistungsfähigen Systemen sollten einen Blick riskieren: Read the rest of this entry »