Posts Tagged ‘Swery’

Swerys The Good Life hat einen neuen Story-Trailer

Swery65 geriet schon einmal in Schwierigkeiten beim Versuch, uns in die Rainy Woods zu entführen, als das noch der Titel für Deadly Premonition war und rechtlich etwas zu bedenklich über Twin Peaks hing. Bald können wir wirklich in die Rainy Woods spazieren, nur in anderer Form, wenn Swery uns in The Good Life willkommen heißt. Nach einer recht ungeschliffenen Demo erhalten wir unseren ersten Einblick, wie das Spiel aussehen wird. Die Kickstarter-Kampagne ist am Wochenende erfolgreich ausgelaufen, also Glückwunsch an alle, die es zum Leben erwecken dürfen. Nun zu den niedlichen Kätzchenfreunden… Weiterlesen »

Geschafft: Swerys The Good Life erreicht sein Kickstarter-Ziel

The Good Life Kickstarter

Es müssen turbulente Monate für Hidetaka “Swery“ Suehiro gewesen sein, ein Auf und Ab für sein Herzensprojekt The Good Life, aber letztlich endet alles zur allgemeinen Zufriedenheit. Kurz vor Ablauf der Kickstarter-Kampagne hat Swerys Studio White Owls mehr als die angesetzten 517,000 Euro im Pott. Wer hätte mit einem seligen Ausgang gerechnet, als der Fig-Crowdfunding-Versuch im Oktober vergangenen Jahres scheiterte? Swery ließ uns damals wissen, dass er “nicht aufgeben würde“. Beharrlichkeit ist manchmal nicht das Schlechteste. The Good Life kommt ins Rollen. Weiterlesen »

Spielt Swerys The Good Life mit der neuen Demo

Für Tom und Barbara ist das gute Leben eine Flucht vor dem alltäglichen Gehetze, damit sie ihren spießigen Garten pflegen können. Für Kanye West fühlt sich das gute Leben wie Atlanta, Los Angeles, Miami, New York oder Chicago zur Sommerzeit an. Für den Deadly-Premonition-Designer Hidetaka “Swery“ Suehiro ist The Good Life einfach nur sein nächstes Spiel, das sich um Morde in der Provinz dreht. Swery und sein Studio White Owls sind derzeit mit Crowdfunding-Bemühungen für das Spiel beschäftigt, in dem eine amerikanische Fotojournalistin ein englisches Dorf erkundet – in dem sich die Bewohner bei Nacht in Tiere verwandeln und Verbrechen im Gange sind. Die Finanzierung steht etwa auf halber Strecke und kürzlich erschien eine Prototyp-Demo. Weiterlesen »

Swery wagt nächsten Monat einen neuen Crowdfunding-Anlauf mit dem Katzen-RPG The Good Life

Katze yohoho

Hidetaka “Swery65“ Suehiro wagt im März einen erneuten Anlauf mit seinem Katzen-RPG The Good Life, diesmal bei Kickstarter. Der am ehesten für Deadly Premonition und D4 bekannte Querkopf zog im vergangenen September vor die versammelte Fig-Menge und wollte ihr 1,5 Millionen Dollar aus dem Kreuz leiern. Kein allzu kleines Sümmchen für Crowdfunding-Verhältnisse, besonders wenn man Swerys frühere Werke und ihre Wirkung kennt. So brillant Deadly Premonition auf seine krude Art sein mag – man braucht schon eine Weile, mit der Twin-Peaks-Hommage warm zu werden. Weiterlesen »

The Good Life scheitert bei Fig, aber Swery sitzt schon am nächsten Versuch

good

Wie erwartet ist die Fig-Crowdfunding-Kampagne für Hidetaka „Swery“ Suehiros neues Spiel The Good Life sang- und klanglos zu Ende gegangen, seit wir die letzte Bestandsaufnahme vor zehn Tagen vornahmen. Von den angepeilten 1,5 Millionen Dollar, die Swery für sein Krimi-RPG mit nachts in Katzengestalt herumstreifenden Menschen einsammeln wollte, kam lediglich ein Drittel zusammen. Allerdings… Weiterlesen »

Sieht schlecht aus für die Fig-Kampagne von Swerys Katzen-RPG The Good Life, aber er “gibt nicht auf“

Für Hidetaka “Swery“ Suehiros Projekt The Good Life, seit einem knappen Monat unterstützbar bei Fig, sieht es nicht unbedingt blendend aus. Von den 1,5 Millionen Dollar, die am Ende den Pott für die Entwicklung befüllen sollen, sind derzeit gerade einmal 19 Prozent zusammengekommen. Die Crowdfunding-Kampagne endet in achteinhalb Tagen und wenn kein mittelschweres Wunder eintreten sollte, wird sie wohl sang- und klanglos auslaufen, ohne ihr Finanzierungsziel zu erreichen. Weiterlesen »

The Good Life vom Deadly-Premonition-Director startet Crowdfundig

Der Projektleiter von Deadly Premonition, dem besten schlechten Spiel der Welt, hat eine Crowdfunding-Kampagne für ein nächstes Projekt gestartet. Hidetaka ‚Swery‘ Suehiro hat sich von Access Games abgespaltet und sein eigenes Studio gegründet, um The Good Life [Fig-Seite] zu entwickeln, eine Art Krimiroman-RPG mit Einsprengseln des täglichen Lebens in einem englischen Dorf – der fröhlichste Ort der Welt, wie euch die Einwohner verraten werden -, wo sich jeder des Nachts in eine Katze verwandelt. Weiterlesen »