Posts Tagged ‘White Owls’

Swery wagt nächsten Monat einen neuen Crowdfunding-Anlauf mit dem Katzen-RPG The Good Life

Katze yohoho

Hidetaka “Swery65“ Suehiro wagt im März einen erneuten Anlauf mit seinem Katzen-RPG The Good Life, diesmal bei Kickstarter. Der am ehesten für Deadly Premonition und D4 bekannte Querkopf zog im vergangenen September vor die versammelte Fig-Menge und wollte ihr 1,5 Millionen Dollar aus dem Kreuz leiern. Kein allzu kleines Sümmchen für Crowdfunding-Verhältnisse, besonders wenn man Swerys frühere Werke und ihre Wirkung kennt. So brillant Deadly Premonition auf seine krude Art sein mag – man braucht schon eine Weile, mit der Twin-Peaks-Hommage warm zu werden. Weiterlesen »

Sieht schlecht aus für die Fig-Kampagne von Swerys Katzen-RPG The Good Life, aber er “gibt nicht auf“

Für Hidetaka “Swery“ Suehiros Projekt The Good Life, seit einem knappen Monat unterstützbar bei Fig, sieht es nicht unbedingt blendend aus. Von den 1,5 Millionen Dollar, die am Ende den Pott für die Entwicklung befüllen sollen, sind derzeit gerade einmal 19 Prozent zusammengekommen. Die Crowdfunding-Kampagne endet in achteinhalb Tagen und wenn kein mittelschweres Wunder eintreten sollte, wird sie wohl sang- und klanglos auslaufen, ohne ihr Finanzierungsziel zu erreichen. Weiterlesen »

The Good Life vom Deadly-Premonition-Director startet Crowdfundig

Der Projektleiter von Deadly Premonition, dem besten schlechten Spiel der Welt, hat eine Crowdfunding-Kampagne für ein nächstes Projekt gestartet. Hidetaka ‚Swery‘ Suehiro hat sich von Access Games abgespaltet und sein eigenes Studio gegründet, um The Good Life [Fig-Seite] zu entwickeln, eine Art Krimiroman-RPG mit Einsprengseln des täglichen Lebens in einem englischen Dorf – der fröhlichste Ort der Welt, wie euch die Einwohner verraten werden -, wo sich jeder des Nachts in eine Katze verwandelt. Weiterlesen »